Gäbe es ohne Türken Döner hier in Deutschland?

6 Antworten

Zu den Döner.

Ich glaube wenn wir komplett nicht denn Döner in Deutschland kennen würde dann würde es glaube ich Fleischbrot oder so heißen und es wäre dann warscheinlich gleich in einem Brot mit Soße drauf. Irgendwer wäre auf so eine Idee gekommen.

Kaum. In Deutschland gibt es nur wenige Bewohner aus Peru, Finnland und den Fidschi-Inseln. Entsprechend selten findet man hierzulande peruanische, finnische und Südsee-Imbisse. Ohne türkischstämmige Bevölkerung wäre auch die türkische Spezialität Döner Kebab wohl eine exotische Seltenheit.

Es müsste den halt jemand verkaufen.

Du würdest ohne Ausländer deutlich mehr Bratwurst, Grillhähnchen und Gulaschküchen sehen.

schweinebraten und kartoffeln mit sauerkraut und zwiebeln.

knödel aus brot. semmelknödel.

pilzsoße.

bier,bier,bier,bier.

Sicherlich

Selbst in Japan gibt es Döner...

Was möchtest Du wissen?