Gabelstaplerführerschein - gibt es ein Gewichtslimit?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Der Staplerschein ist kein Fuehrerschein im eigentlichen Sinn. Du darfst Stapler auch ohne diesen Schein fahren. Der Staplerschein ist lediglich ein Nachweis, dass du in einem Lehrgang auch mal richtig gelernt hast, mit so einem Geraet umzugehen, sonst nichts.

Viele Arbeitgeber wollen halt nicht jeden mit dem Stapler herumfahren lassen und verlangen daher diesen Nachweis, dass man es auch gelernt hat. Eine Gewichtsbeschraenkung gibt es dabei nicht, denn es geht einfach allgemein darum, wie man einen Stapler bewegt, damit umgeht usw...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Franticek
24.01.2013, 13:43

Nachtrag: Siehe auch in Wikipedia unter "Flurfördermittelschein"

0
Kommentar von sabo2706
24.01.2013, 13:54

Okay, erst mal Danke für die Antwort. Bei uns hat es wohl versicherungstechnische Gründe. Wenn mir beim Umbau der Kompressorstation ein Kompressor für 70.000 € von der Gabel hüpft sollte man daran denken so einen Nachweis zu haben, dass "man kann".

0

Was das für ein Stabler ?Geländestapler?Schubmaststapler?oder Vier oder Mehrwegestapler?

Kommt ja drauf an...wieviel du tragen darfst oder max ist?

Tip am rande...Der Deutsche Stabler schein, wird in der Schweiz nicht anerkannt...aber der Schweizer in Allerwelt^^

Komisch gelle^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Karl212
24.01.2013, 13:38

achja du musst ja mindestens zehn Theoriestunden machen*

0
Kommentar von sabo2706
24.01.2013, 13:56

Na ja, die Schweizer sind auch manchmal "etwas seltsam"...... ;-) Mir reicht der hier gebräuchliche Schein aus und ich glaube nicht, dass hier in Schub-Hub-Tauchstapler unterschieden wird. GRINS

0

Was möchtest Du wissen?