Gab es während der sklavenzeit in amerika auch normale schwarze bürger?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Fackeln im Sturm zb ja es gab auch freie Schwarze im Norden die auch Vermögen hatten und sich für die Sklaven einsetzten also Bürgerrechtler

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nicht im Süden der USA....Evtl..Im Norden aber glaube kaum einer war wirklich reich..

Schau dir den Film an 12 years a slave der ist richtig gut und sagt was über die Zeit aus...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Latilufimali
26.04.2016, 02:27

Kurac i pićka

0

Was möchtest Du wissen?