Gab es verbotene Menschenexperimente auch ncoh nach den Weltkriegen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hauptsächlich während der Zeit des Kalten Krieges, sowohl bei den Amerikanern, als auch bei den Sowjets. Nachweislich an Soldaten (mit und ohne deren Wissen), als auch an Gefangenen oder auch an Freiwilligen.

Mit Sicherheit wird so etwas auch heute noch gemacht, wohl hauptsächlich in totalitären Regimen. Könnte mir das an Nordkorea gut vorstellen, wo ein Leben eh nichts zählt, und wohl auch in China vllt.!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja im Kalten Krieg beispielsweise sowie noch heutzutage.

Während des kalten Krieges haben sowohl die Russen als auch Amerikaner an Gefangenen und Soldaten sowie an freiwilligen Experimente geführt. Experimente wie Bewusstseinskontrolle...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jepp, fast überall!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde beispielsweise die Soldaten als Opfer solcher ansehen, die bei den ersten Kernwaffentests zusehen mussten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das wirt wohl keiner wissen da sowas ehr geheim gehalten wirt wenn es verboten ist? :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?