Gab es Jack Dawson und Rose Bukater wirklich?

22 Antworten

Ich denke nicht, das es die beiden Personen auf der echten Titanic als Passagiere gab. Müsste man auf der Passagierliste nachschauen. Es gab vielleicht ähnliche Personen, aber der Film ist Fiktion.

Nein, es gab weder eine Rose Dewitt Bukater, noch einen Jack Dawson Auch die Geschichte ist frei erfunden (natürlich nicht der Untergang, sondern nur die Liebesgeschichte). Allerdings gab es einen Joseph Dawson, der steht allerdings in keinem Zusammenhang mit Jack Dawson.

Rose dewiit Bukater Rose Dawson Rose Calvert und Jack Dawson gab es nicht So heissen die nur im Film das sind Schauspieler!

Jack Dawson gab es wirklich. Rose weiß ich nicht. Allerdings hab ich mich das auch gefragt. Im Internet findest du Fotos von Jack Dawson. Teils auch sein Grab. Forscher haben heraus gefunden das es Jack Dawson wirklich gab. Es gab auch schon einen Fall wo jemand den Autor Verklagt hat weil er angeblich der echte Jack sein soll. Allerdings ist der echte Jack Dawson schon Tod. Kannst ja gerne mal im Internet gucken. Es gibt Seiten da sind Fakten über die Titanic. Meist wird dort auch noch einmal ein Foto von dem echten Jack gezeigt.

Woher ich das weiß:Recherche

Nein, die beiden Figuren sind nur fiktiv, also nur erfunden um die Geschichte des Untergangs etwas dramatischer und interessanter zu gestalten.. Es gab ja damals schon genug Filme die sich nur um den Untergang drehten, einen mit dem selben Ablauf hätte wahrscheinlich niemand mehr angeschaut..

In die Fakten des Untergangs der Titanic wurde eine Liebesgeschichte mit fiktiven Personen eingeflochten. Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/Titanic_%281997%29

Was möchtest Du wissen?