Gab es denn Allosaurus in Australien?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nein. Allosaurus lebte ausschließlich in Nordamerika und Westeuropa. In Australien kam jedoch der Australovenator vor, der mit Allosaurus  gemeinsame Vorfahren teilt, allerdings nur halb so groß wurde und deshalb früher oft "Zwergallosaurier" genannt wird.

Diese gemeinsamen Vorfahren hatten bereits im Mitteljura, also gut 10 Millionen Jahre vor Allosaurus, wahrscheinlich ausgehend von Afrika alle Südkontinente besiedelt. (Afrika, Südamerika, Australien und die Antarktis, die damals noch eine zusammenhängende Landmasse bildeten und gerade erst begannen, auseinanderzubrechen). Von dort ausgehend drangen sie auch in Asien, Europa und Nordamerika ein, so dass die Allosauroiden einst weltweit verbreitet waren.

Sie werden in mehrere Familien unterteilt:

  • Die Metriacanthosauriden (die frühesten Vertreter, Europa und Asien)
  • Die Allosauriden (mit der Gattung Allosaurus und seinen bedein engsten Verwandten;  Europa und Nordamerika)
  • Die Neovenatoriden (Europa, Afrika, Asien, Südamerika)
  • Die Megaraptoriden (zu denen Australovenator gehört, Südamerika, Asien Australien, Antarktis)
  • Die Carcharodontosauriden (Afrika, Südamerika, Nordamerika).
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dromaeosaurus
23.10.2016, 10:32

Was ist eigentlich Mit dem Allosaurus Tendagurensis

0

Schaust Du hier: https://de.m.wikipedia.org/wiki/Allosaurus Falls Du aber damit meinst, ob es in Australien (oder sonst irgendwo) noch lebende gibt... NEIN!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bobcar
23.10.2016, 10:03

Asche auf mein Haupt! Lesefehler! Gab/Gibt. Vergiss den letzten Satz meiner Antwort. Laut Wikipedia heißt es, dass man einen Fund in Australien nicht mit Gewissheit zuordnen konnte.

0

Ich lebe in australien (sydney) frücher gab es nur ein kontinent.. warscheinlich das er dort gelebt hat! Du kannst einfach nach googlen ! Allosaurus found in (die australischen hauptstäten darwin,sydney,brisbane,perth also die stäte) oder in der nähe von

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MarkusPK
23.10.2016, 10:25

Zur Zeit des Allosaurus (157 - 150mya) gab es schon lange keinen einzigen Kontinent mehr. Pangaea brach begann bereits 201 mya auseinander. Zwar gab es von Zeit zu Zeit Landverbindungen zwischen den einzelnen Kontinaneten, die natürlich immer noch recht eng beieinander waren, so dass die Allosauroiden tatsächlich weltweit vorkamen. Allerdings in vielen verschiedenen Familien, Gattungen und Arten. Allosaurus hat nur in Nordamerika und Europa gelebt, in Australien definitiv nicht.

1

Was möchtest Du wissen?