Gab es bei stargate/ trek ein wurm im körper den man zum leben braucht?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das war in Stargate.

Der Typ mit der Öffnung im bauch war ein Jaffa Namens Teal'c
Die Würmer nennt man Goa'uld und es handelt sich dabei um Parasiten.

Die Jaffa werden von den Goa'uld unterdrückt und dazu gezwungen/gebracht, dass sie sich diese Löcher in den Bauch machen um dort junge Goa'uld großzuziehen. Mit der Zeit werden die Körper der Jaffa abhängig von diesen Parasiten und sie würden sterben, wenn man ihn entfernt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, gab es, die nannten sich Goa'uld.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja das war teal'c in Stargate :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja bei Stargate. Das ist ein Goauldsymbiont, der einen Wirt braucht um zu überleben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?