Gab es bei dieser WM schon einen "eklatanten Torwartfehler", der zu einem Tor führte?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Bei Spanien gegen Chile, wo Casillas den Ball zu seinem Gegenspieler abfäustet und der dann trifft.

konzato1 29.06.2014, 18:15

Ja richtig, danke. Hatte ich nicht so als den riesengroßen Fehler gesehen, weil der Ball ja straff geschossen war. Aber ein Torwartfehler wars wirklich. Und leider konnte ich dieses Spiel eben nicht sehen, nur Zusammenfassung.

0

Spanien - Niederlande, das 1:4, wo Casillas den Ball verstoppt

konzato1 29.06.2014, 19:18

Ja das war ein klarer Fehler. leider "fehl mir dieses Spiel". weil ich es nicht live anschauen konnte.

0

Ja, der russische Torwart hat rumgepfienst, es sei geblendet worden, dabei ist er nur am Ball vorbeigehüpft.

konzato1 29.06.2014, 18:16

Stimmt, aber den grünen Laser in seinem Gesicht hat man ja wirklich gesehen.

0
fastlink 30.06.2014, 19:32
@konzato1

Ja, ich weiß, war ja auch nur eine Gemeinheit von mir..... hehehehe

0

Was möchtest Du wissen?