Gab es Babylon de facto, oder ist es biblisch?

4 Antworten

Babylon existiert wirklich. Es wurde Anfang de 19. Jahrhunderts von einem britischen Diplomaten freigelegt. In den 1850er Jahren gab es eine französische Expedition. Auch die Deutsche Orient-Gesellschaft hat etwas später Ausgrabungen vorgenommen.

Der Blick in Wikipedia erspart das Herumgerate....

Es gibt ein historisches Babylon ja, wurde teilweise freigelegt und war die Hauptstadt von Babylonien.

Vermutung: Die Geschichte in der Bibel hat vermutlich einen kleinen wahren Kern, wurde aber sehr sehr ausgeschmückt ;).

Liegt zwischen Euphrat und Tigris im sogenannten Zwei Stromland, heute Irak.

Was möchtest Du wissen?