G8 Latein 2. Fremdsprache / Stowasser / Bayern

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Servus, den "guten, alten Stowasser" kannst du dir 'mal als Geschenk zu Weihnachten wünschen, wenn du als leidenschaftliches Hobby schwierige lateinische Originaltexte übersetzen willst... Mit anderen Worten - eigentlich ist der für die Schule zu viel des Guten!? Für die Cäsar-Texte gibt's eine uralte "Lateinische Wortkunde" von Friz/Schmid im Vandenhoeck & Ruprecht Verlag, Göttingen 1974, ca. 100 Seiten, neu ca. 10 €: Wenn du diese Worte mit alle ihren Formen beherrscht, verwandelst du dich in ein römisches Übersetzungsgenie und bestehst locker das Latinum!! - Dickere Wörterbücher schnell zu lesen, muss man nämlich üben und üben; z. B. stehen ja die Verben nicht im Infinitiv, sondern in der 1. Person Singular Präsens Aktiv darin - viele Schüler/innen vergessen das und suchen nach ihnen unbekannten Wortformen bis zur Verzweiflung oder doch bis zum Spicken... das muss nicht sein! Viel Erfolg!

eigentlich gibt es den stowasser ab der oberstufe. keine angst dein lehrer wird dir das mitteilen.

Danke erstmal für die rasche Antwort.

Und wie sieht es bis dahin aus, sollte man die bis dahin erlernten 50 Lektionen sozusagen alle beherrschen, da ja angeblich der Grundwortschatz somit durch ist. Oder welche Richtung hat man zum Vorkabeln lernen?

Viele Grüße

0

Also ich komme in bayern in die 9.te und darf es glaube ich noch nicht benutzen. Bin aber 1. Fremdsprache Latein .

Ich denke du darfst es ab der 10.ten benutzen.

Was möchtest Du wissen?