fx 8350 + r9 290 oder r9 280x?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

  • FullHD und hohe Einstellungen: 280x
  • WQHD und höher mit hohen Einstellungen: 290.

Frage geklärt? Ach... nehme - Wenn AMD sein MUSS (in diesem Budget mit R9 290 und Spielen als Schwerpunkt völliger Blödsinn..) - dann den 8320. Bietet das Selbe zu geringerem Preis. Wenn du das Geld hast nehme den schnelleren i5 4460 / Xeon 1230 v3 - Nein, die sind nicht überteuert, der 8350 ist es..


Gruß, Pikar

definitiv nen prozessor von intel, zb i7 4770k und ne 280x, graka kann man nachrüsten, aber prozessor nicht so einfach... und der amd ist sehr schwach im vergleich zum etwas teureren intel...

Der i7 4770k kostet allerdings auch fast doppelt so viel wie der FX 8350. Wenn dann würde ich nen Intel Xeon e3 1231v3 nehmen, der ist ähnlich gut wie ein i7 4770, kostet aber weniger, da er keine iGPU besitzt. Zwar lässt sich dieser Prozessor nicht übertakten, aber Haswell Prozessoren kann man sowieso nicht sonderlich gut übertakten.

0

NEIN KEIN INTEL!!! Intel ist extrem überteuert und ich will keinen Monopolstellung und auch keine firma fördern die dunkle geschäfte macht um ihre Konkurrenz klein zu halten.

0
@Richyrich2000

Intel ist extrem überteuert

Nein, auf die Dauer gesehen, mit der man im Durchschnitt mit der CPU arbeitet sogar noch günstiger als der überteuerte 8350.

fördern die dunkle geschäfte macht um ihre Konkurrenz klein zu halten.

Was zum ..?!

1
@Pikar13

Intel hat Media Markt und Saturn Geld gegeben, damit sie keine Prozessoren von AMD in ihre PCs tun, wenn ich das richtig in Erinnerung habe.

Intel musste dann als Strafe etwas über 1 Mrd. € zahlen.

0

Entweder nimmst du dir einen FX 8320 und übertaktest ihn ein wenig oder du nimmst direkt einen i5 4440/ i5 4570

Von der Leistung her ist natürlich die R9 290 besser (laut Computerbase.de um so ca. 20%). Sie kostet allerdings auch 100€ mehr. Ob dir der Aufpreis für die Leistung wert ist musst du entscheiden.

nimm die r9 290, sie is t um einiges besser

Was möchtest Du wissen?