FWDL verkürzen wegen Ausbildung?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wie du schon richtig vermutet hast und Torax geantwortet hat, ist es nicht Sinn der Sache FWDler den Weg in die Zukunft zu verbauen. Außerdem ist denen auch bewusst, dass wenn sie dir sagen "Ne du musst hier bleiben" dass du dann kurz vor Ende deiner Probezeit sagst, yoo ich geh dann mal. Natürlich wird man es nicht gerne sehen, da Verpflichtungszeit eine "Verpflichtung" ist. Da aber Polizei und Bundeswehr ja eig. (ganz grob, bitte nicht jetzt rumkorrigieren) das gleiche Ziel haben, wird es trotzdem funktionieren.

Nicht direkt zum Spieß sondern erst direkte Vorgesetzte sprich Zgf informieren. Der wird dich dann weiterleiten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von fifa15franky
06.07.2016, 18:26

okay Dankeschön, das wäre nämlich super !!!

0

Ja ist möglich. Geh zu deinem Spieß, erklär es ihm und dann wird er dir weiter helfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?