Fußpflege - Mittel, um Fersen weich und geschmeidig zu bekommen

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Besorg dir melkfett in der apotheke uns creme abends die füsse ein,dünne baumwollsöcken drüberziehen und du hast ganz weiche haut. Ist zwar sehr fettig, aber über nacht zieht es ja ein. Melkfett kannst du auch für raue hände nehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich nehme ne Creme mit Urea. Ich mach die Abends vorm Schlafen drauf und ziehe Strümpfe drüber. Habe super weiche und geschmeidige Füße und ich muss das nicht jeden Abend machen. Es macht nichts aus wenn man es mal nicht macht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Propolis Creme, bringt bei manchen mehr Erfolg auf Dauer. Aber nur ratsamer wenn keine Allergien gegen Bienenwachs besteht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hirschtalgcreme oder normale Nivea creme ist schon in Ordnung, nur muss das tägl. konsequent gemacht werden!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?