fußfetish

... komplette Frage anzeigen
Support

Liebe/r ratlosanonym,

ich habe die E-Mail-Adresse in Deiner Frage unkenntlich gemacht, da bei der Veröffentlichung von Namen oder anderen persönlichen Daten immer die Gefahr des Missbrauchs besteht. 

Bitte schau diesbezüglich doch noch einmal in unsere Richtlinien unter http://www.gutefrage.net/policy. Deine Beiträge werden sonst gelöscht.

Vielen Dank für Dein Verständnis!

Herzliche Grüsse

Klara vom gutefrage.net-Support

2 Antworten

Ganz normal eine Freundin finden, wie man(n) es halt macht. Daten - Verlieben - Zusammen kommen - Zeit lassen - Ins Sexleben gehen - Wünsche äußern. Und dann kannst du deinem Fetish freien Lauf lassen, sie wird es verstehen, wenn nicht rede mit ihr drüber. Kenne das auch. Bin über 1 1/2 Jahre glücklich vergeben inklusive Fetish.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jep,du brauchst einfach eine Freundin.Du musst ihr Zeitlassen und dann kannst du deine Freunde auch mal das sagen mit dem Fußfetisch ;).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?