Fußfetisch akzeptiert es euer Partner?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Erste Freundin = keine Akzeptanz

Zweite Freundin = geduldet

Dritte Freundin = keine Akzeptanz

Vierte Freundin = anfängliche Akzeptanz, nach 4 Jahren keine Akzeptanz

Fünfte Freundin = volle Akzeptanz und gelegentliche Gespräche, wie Sie mir eine Freude machen könnte...

Gut Ding will eben Weile haben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mein Partner war anfangs angewidert davon, dann duldete er es und mit der Zeit hat er es richtig genossen und hat mir von sich aus seine stinkenden Füße und Socken ins Gesicht gehalten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meine damalige Freundin hat es nicht akzeptiert.

Nur "Geduldet" wenn man das so sagen kann.

Suche schon lange nach einer Frau bzw Freundin mit dem selben faible.

Angeblich soll es solche Frauen ja geben.

Nur LEIDER habe ich noch keine kennen gelernt.

Es sei denn für Geld.

Aber das kann es ja auch nicht sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BarfussTobi
09.07.2017, 12:44

Wichtig ist dabei dass man nicht vordringlich seine eigenen Bedürfnisse befriedigen möchte sondern vor allem die Bedürfnisse der Partnerin und diese ggf. erst einmal herauskitzel sollte. Aufgrund der hohen Dichte der Nervenenden an den Fußsohlen (mehr als im Gesicht) kann eine Stimulation an den Fußsohlen zur Steigerung der sexuellen Erregbarkeit beitragen. Mit entsprechendem Fingerspitzengefühl klappt das dann auch.

Ich hatte bis jetzt noch keine Partnerin der DAS nicht gefallen hat. Du solltest dabei auf gar keinem Fall vorher von Deinem Fußfetisch erzählen denn das könnte sich negativ auswirken und sie macht dann zu.

Bitte beachte das in Zukunft und da wird das schon klappen.

Viel Erfolg!
Tobi

0

Meine Freundin weiß ja dass ich auf Füße stehe und geniest eine zärtliche Massage sehr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DarkThanatos
08.07.2017, 00:55

Ernsthafte Frage, wieso ist ein überproportionaler Anteil der Barfußläufer gleichzeitig Fußfetischist? Das habe ich schon oft feststellen können.

0

Ne, nicht, weil ich es auch nicht mag, stinkende Füße zu küssen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BarfussTobi
07.07.2017, 21:26

Füße kann und sollte man mal waschen damit der Dreck in den Ohren nachrutscht!

0

Was möchtest Du wissen?