Fußbodenheizung und Holzdielen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Holz ist ein Material mit hervorragenden Isolierwerten, das macht wenig Sinn bei einer Fußbodenheizung. Ausserdem trocknet Holz schnell aus wenn es dauern von unten erwärmt wird, das führt unweigerlich zu Rissbildung. Ist also der schlechteste Bodenbelag den man bei einer Fußbodenheizung verlegen kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Macht in meinen Augen wenig Sinn. Holz lebt, Holz atmet.

Die Heizungsschleuche trocknen das Holz aus und es wird brüchig. Davon abgesehen isoliert Holz hervorragend, dementsprechend leitet es sehr schlecht. Nicht gerade Ideal als Heizkörper. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Je besser die Dämmwirkung eines FB-Oberbelages, hier Dielen, je uneffektiver die FB Heizflächen.

Das sieht man sehr schön und anschaulich bei der optimierten Dimensionierung von FB Heizflächen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?