Fußboden von Betonboden entkoppeln/ Schwingungen des Gebäudes durch downfire subwoofer verhindern?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Da man bei dir die Räumlickeit nicht kennt, kann man das schwer beantworten. Es kommt ja auch auf die Bausubstanz selber an und wo die Schwingungen denn gedämpft werden sollen.

In der Regel sind solche Entkopplungsmatten dazu da, um Schwingungen und somit Brüche zu verhindern. Es gibt da eigens Akkustikmatten.

Ich würde an deiner Stelle aber einen Fachmann vor Ort befragen. Inwiefern das insgesamt sinnvoll ist, wenn da im grunde alles auf dem Fundament steht, sei ja auch mal dahingestellt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tramming
29.08.2016, 09:16

Ja gut dann sind entkopplungsmatten schonmal aus dem Spiel..

Kennst du vielleicht eine Möglichkeit um den Boden generell zu entkoppeln? Mir schwebt die Idee im Kopf den Boden ,,schwebend" zu machen sodass dieser durch den subwoofer in Schwingung versetzt wird, die Schwingungen sollen jedoch nicht an den Boden und somit nicht an das Gebäude an sich übertragen werden.

0

Was möchtest Du wissen?