Fußboden in der Küche ist gibt nach bzw. ist fehlerhaft verlegt - habe ich hier als Mieter Möglichkeiten?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hoert sich so an, als ob Fermacellplatten ohne Unterbau, also ohne Blindboden verlegt wurden, sonst wuerde es nicht so federn wie du hier schilderst. Dazu kommt noch, dass entweder ein falscher Kleber, bzw sonst irgendwas bei der Verklebung des PCC`s falsch gemacht wurde.

Das sind erheblich Baumaengel, und muessen unbedingt beseitigt werden. Meiner Meinung nach kann der Fussboden sogar durchbrechen. Also sofort mit dem Vermieter reden, und wenn er nicht einsichtig ist, mit einem Gutachter "drohen".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Alle Vermieter sind unterschiedlich. Ich würde ihn bitten, mal vorbei zu kommen, und würde ihm den Zustand vor Augen führen. Vielleicht weiss er davon gar nichts, und erzählt am Stammtisch was er für ein toller Handwerker ist. 

Wenn er die Lage selber auch als "Fehlerhaft" beurteilt, kann er es korrigieren (lassen). Findet er sein Machwerk perfekt gelungen, kannst du daran nicht viel ändern, aber in dem Fall musst du eine "Aktennotiz" schreiben, eine Gesprächsnotiz, um den Inhalt des Gesprächs fest zu halten. Die schickst du ihm dann zu (Einschreiben), und eine Kopie an die Hausverwaltung. Kommt es in Folge des schwabbeligen Bodens mal zu Schäden am Haus, läuft Wasser durch die Decke der Nachbarn, etc. kannst du dich darauf berufen, dass du die Situation aktenkundig gemacht hast, und man kann dich dafür nicht haften lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe in mehreren Altbauten gewohnt und in jeder hat der Boden gefedert.
Das gehört nun mal dazu, außer es werden größere bauliche Veränderungen durchgeführt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von coxedfour
08.02.2017, 15:35

naja...federn ist ja bei Dielen nicht so das Problem. Aber hier in der Küche habe ich leider auf einer breite von ca. 40 cm eine Rillentiefe durch die Beine der Küchenzeile - und die hängt schon an der Wand - von eben 2-3 Zentimentern...

0

Da dies ein Sachmangel ist, kannst du eine Nachbesserung fordern.

Melde es aber auf jeden Fall deinen VM.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?