Fußballspieler wie lange?

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Es gibt natürlich keine offizielle "Fußballrente".

Nur baut der Körper ab 28 wieder ab, weshalb es irgendwann keinen Sinn mehr macht Fußball auf Profi Niveau zu spielen.

Da der Körper nachlässt, wollen die guten Vereine den Spieler auch nicht mehr. Im Amateurverein kann man ja trotzdem spielen. Nur irgendwann will sich kein Profiverein mehr auf alte "gesundheitsgefährdete" Spieler einlassen. Wenn sich z.B. der alte Spieler einmal verletzt, ist es unklar, ob diese Verletzung überhaupt so gut heilen wird, sodass der Spieler weiter in der alten Form spielen kann.

Es ist selbstverständlich, dass der Alterungsprozess im Körper auf keine genaue Zahl festgelegt werden kann. Manche Fußballer verlieren schon mit 30 an Niveau und manche erst mit 36.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schweinsteiger ist 31! Und meist entscheiden die Fußballer selber wie lange sie spielen. Aber mit zunehmendem Alter wird man natürlich langsamer und verliert Kondition. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schweinsteiger ist 31 obwohl die grauen Haare echt sind! Und meist entscheiden die Spieler selbst wann sie aufhören oder der Verein gibt dem Spieler keinen Vertrag mehr und dann würden nur noch schlechte Vereine den Spieler (auch wenn er mal ein Star war) Ablösefrei einen Vertrag anbieten. Spätestens dann hören die Spieler auf, denn sie wollen noch in einer guten Mannschaft aufhören und evtl dann eine Trainerkarriere beginnen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist kein Höchstalter festgelegt. Und Schweinsteiger ist nicht 45 und er spielt so lange, bis er aufhört oder nicht mehr eingesetzt wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man kann so lange spielen, wie man möchte und körperlich in der Lage ist, derartige Leistungen zu erbringen.

Schweinsteiger ist übrigens "erst" 31.

Miro Klose war übrigens beim WM-Sieg bereits 36 Jahre.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schweinsteiger ist 45?

Hab ich so lange geschlafen?

Nein, es gibt kein Rentenalter für Fußballspieler. Aber wenn die Knochen nicht mehr mitmachen oder der Verein einem keinen Vetrag mehr gibt, muss man sich was anderes suchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xx99hiixx
14.06.2016, 00:52

Auf Facebook stand er ist 45 :D

0

späterstens dann, wenn aufgrund von der hohen Belastung, die Knie, Füße, Beine, Sehnen, Muskeln, Gelenke, ... im A**** sind

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PeterSchu
13.06.2016, 22:42

Wer die Füße in den A... bekommt, ist aber noch sehr gelenkig.  ;)

1

Natürlich nicht du kannst noch kicken wenn du 85 Jahre alt bist!

Aber ab einen bestimmten alter kann man nicht mehr in den Oberen Klassen mithalten! Deshalb beenden viele Karriere mit 35  pi pa po

(Schweinsteiger ist 31 aber egal....)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Er ist 32 und nein es gibt keine Grenze, nur entscheidet halt der Verein ob sie den Vertrag schließen/verlängern von dem her wie nützlich der Spieler ist. So spielt zum bei Spiel in Dynamo Kiev ein 41 jähriger Torwart

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SPB1KV
13.06.2016, 22:42

31*

0

Schweinsteiger ist gerade mal 31 :D Aber ok, und ja die neuen Spieler werden eben bevorzugt...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mein Mann meinte zu einem Spieler heute mit 38 ist man alt im Profi- Fussball.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

schweinsteiger ist nicht 45

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?