Fussball Trainingseinheiten

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hast du keinen Trainerschein? Wenn nicht würde ich dir den empfehlen, da kriegst du tausend so Übungen.

Am besten vor dem Training "eckle" spielen lassen. Dabei am besten 4 hüttchen im quadrat aufstellen und an jedes ein spieler.(hüttchen nur als orrientierung spieler sollen nicht daran gebunden werden) dann ein oder 2 spieler in die mitte die den ball erobern müssen. bei eroberung des balles muss der spieler der den fehler gemacht hat in das "eckle" und versuchen den ball zu erobern. Am besten mit 2 ballkontakten so lernen die spieler sich schnell vom ball zu trennen.

zusätzlich sind solche Websites nützlich: http://www.soccerdrills.de/Theorie/navi-technik.htm

gut das wusste ich auch schon

0

Trainer auf "Landesligaebene" holt sich Tipps für das Training bei GF. Trollo

Ich habe selbst jahrelang gespielt. Aus der Erfahrung aus Büchern und dem Netz stelle ich mir mein Trainig zusammen was recht gut läuft. Hätte ja sein können das es jemandem gibt der mit darauf ausgelegten Einheiten in der Vergangenheit Erfolge feiern konnten. Trotzdem Danke für den Wahnsinns Tip !

0

Ich würde auch "Eckle" spielen lassen.

Was möchtest Du wissen?