Fußball Schnelligkeit verbessern

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo Sinan! Willst Du wirklich im Fußball weiter kommen, so nützt ein isoliertes Training wie Torschuss, Sprint oder Ausdauertraining wenig. Du brauchst Talent, Ehrgeiz und einen kompletten, effektiven Trainingsplan. Etwa so wie folgt : Wichtig ist, dass Du individuell ein gutes Training machst, und da kannst Du auch alleine arbeiten. Möglichkeiten : Hilfreich als Training sind kurze Sprints, Schlusssprünge, Kniebeugen mit dem Körpergewicht oder mit leichtem Gewicht ( 5 - 40 Kg, je nach Alter) leicht in die Knie gehen und leicht hochspringen. Wadenmuskeln trainierst Du, indem Du im Stehen immer wieder auf die Zehen steigst. Für die körperliche Präsenz - Durchsetzungsvermögen - einige Liegestütze ( Trizeps, Brust ) Klimmzüge ( Bizeps ) und sit-ups für die Bauchmuskeln. Ganz wichtig: Ausdauer - joggen. Min. jeweils 30 Minuten, langsam. Jedes 3. Mal Intervall, ist gerade für Fußballer ideal. Trainiert gleichzeitig Ausdauer, Schnelligkeit und Tempowechsel. Das Intervalltraining. Geht so : Du suchst Dir eine Strecke aus, die Du gut bewältigen kannst.Du läufst ca. 4 Minuten betont langsam. Dann folgt für 40 Sekunden ein gemäßigter Sprint ( 85% - 90 % des Möglichen ). Wieder langsam usw. Mindestens ½ Stunde.

Ich wünsche Dir viel Glück, Spaß und Erfolg dabei.

Danke !!!! Wie lange würde es dauern bis ich merke das sich was verändert hat ? und wie oft muss ich den Trainieren ? :D:D

0
@SinanIPc

Gerade die Ausdauer wird sich schnell verbessern

0

Hallo, die Schnelligkeit trainierst du mit kurzen Sprungübungen,Skippings oder explosiven Laufantritten. Du brauchst zwischendurch genug Pause und dieses Training gehört nach dem Aufwäremn immer an den Anfang einer Einheit. Sobald diene Schnellkraft nachlässt, trainierst du diese nicht mehr und es geht mehr in den Bereich Kraftausdauer. Die allg. Ausdauer würde ich klassisch mit längeren Läufen zu Ende der Trainigseinheit legen.

Würde dir raten an einer autobahnbrücke 3 mal die Woche auf und ab laufen. Dazu noch Springübungen Trampolin seilenspringen etc. was dir einfällt. Wichtig ist auch das Dehnen. Versuche deinen Körper an die Höchstleistung anzupassen. :)

Manchmal helfen ganz einfache Übungen, um die Schnelligkeit für Sprints zu verbessern. Dieses sind plyometrische Übungen und Kräftigungsübungen. Diese können gut ins Aufwärmprogramm und Dehnen eingebaut werden. Gleiche sind natürlich auch für andere Sportarten total sinnvoll, beispielsweise für Sprungsportarten wie Handball oder Volleyball.

Probier die Übungen einfach mal aus und dann wirst du nach wenigen Wochen Training auch erste Effekte bemerken.

https://www.gutefrage.net/video/schnelligkeit-verbessern-beim-fussball

Was möchtest Du wissen?