Fußball nur was für Jungs?

...komplette Frage anzeigen

18 Antworten

Ich will jetzt deinen Eltern ja nicht in den Rücken fallen, aber Frauen können natürlich auch Fußball spielen. Es wird halt in der Allgemeinheit nicht so anerkannt.

Bei uns in der Gegend gibt es sogar ein paar Frauenfussballvereine die händeringend Spielerinnen suchen (Eintrittsalter ist aber unbekannt) und es geht auch dort ganz schön zur Sache. Es gibt aber auch Regionen, da ist dies noch nicht so im kommen. Und wenn du dann keine Gegner hast, haben halt deine Eltern in irgend einer weise Recht.

Wenn es aber dein Wunsch ist, lass dich nicht entmutigen und geh halt erstmal auf dem Bolzer und frage in deinem Bekanntenbereich mal nach Vereinen in deiner Gegend.

Fußball ist für Männer und Frauen - Nur es ist nicht so hoch angesehen. Solange der Sport Spaß macht ist es aber egal.
Ich kann mich erinnern das damals als ich 15 war ein Mädchen in der Mannschaft mit trainiert hat, die hat 90 % von uns nass gemacht mit dem Ball.
Hat alles keine Bedeutung, wenn es einem selbst spaß macht!

Ich bin selbst bin im Mädchenfußball und ich kann sagen, das es sich nicht vom Fußball der Jungs  unterscheidet, bis auf die Tatsache das die meisten Mannhaften nur aus Mädchen bestehen. Auch wenn oft gesagt wird das Fußball nur was für Jungs ist kann ich nur sagen das wir bei manchen Spielen auch gegen reine Jungs Mannschaften gewonnen haben. Also kann man sagen dass, das Geschlecht egal ist auch wenn man als Mädchen noch oft benachteiligt ist. Ich hoffe ich konnte helfen :)

Hallo!

Das Frauen kein Fußball spielen können ist kompletter Quatsch. Ich spiele selbst Fußball und teilweise besser als Jungs aus meiner Klasse. 

Es ist viel einfacher als Mädchen einzusteigen, weil die meisten Jungs schon von klein auf Fußball spielen. Bei den Mädchen, geht es -zumindest in meinem Verein- viel lockerer zu als bei einem Kumpel von mir. Bei dem Spielen nur die Guten, die Eltern beschimpfen ihre eigenen und auch andere Kinder. 

Suche dir einen Verein in deiner Nähe, vielleicht nicht den FC Bayern, denn da ist es total streng. Schaue eher nach einem kleinen Verein und du wirst super in den Sport hineinfinden.

LG

Probier es ! ... Der einzige Unterschied , der mir auffällt beim Frauenfußball ist, dass diese noch weniger taktisch Spielen und noch so ein bisschen mehr in die Zweikämpfe gehen . Ich kenne auch viele Mädchen die teilweise besser spielen als der ein oder andere junge im Verein . Und vor gut einem Jahr hat meine Mannschaft (damals b Jugend ) gegen eine Mädchen Mannschaft gespielt, wir haben zwar gewonnen (7:1) , aber die Waren phasenweise besser als wir . ALSO PROBIERE ES , FUßBALL IST FÜR ALLE !

Also meine Schwester hat sogar mal in der Bundesliga gespielt. Und natürlich ist das nicht mit dem Profifußball bei den Männern zu vergleichen. Aber die Frauen sind nicht mehr zu Großteil Lesben oder gehen nicht zum Kopfball und co.. Mittlerweile sind viele Frauen sogar recht hübsch und können gut rennen (schnell, ausdauernd) und auch mal eine Flanke etc. ordentlich schlagen.

Klar sind die Tore meist zu groß für die Frauen und Hechten und co. ist eben mal nicht für jede Frau was. Aber ist vom Niveau "anschaubar" auf jeden Fall und macht auch vielen Spaß. Aktiv sowie passiv. ;).

Finde es super wenn Mädchen Fußball spielen. Was anders als den Männerfußball ist es wie ich finde nicht. Wenn du Lust dazu hast mache es;-)

Nö, da haben deine Eltern unrecht. Wer Fußball spielen will, soll Fußball spielen. Egal, ob Junge oder Mädchen.

Moin

Finde ich nicht ich spiele selbst fussball und hatte auch schon mädchen in mein verein wenn man Spaß drann hat sollte man es einfach machen bei mir gibt es auch viele Vereine die nur für Mädchen sind oder wo Jungs und Mädchen zsm spielen es wird so in der Regel nicht so anerkannt wie bei denn Jungs aber wenn du Spaß drann hast sollst du es tun ich hoffe ich konnte dir bisschen weiter helfen😃

Mädchen spielen so anders Fußball das in meiner Schulklasse 2 Mädels waren die weil es keine Damenmannschaft gab bei den Jungs mitspielten, eine als Stürmerin, die andere als Torwart.

Eine Frau kann jeden Sport machen den sie grad ausprobieren will. Ich habe jahrelang turniermäßig Paintball gespielt (2001 - 2006, DAL dann DPL) obwohl man mir anfangs versucht hat zu erklären das Frauen im Team so viele Chancen haben wie ein Einbeiniger bei der Arschtret-WM ;)

Mädchen können Fussball spielen. Sie haben das Recht dazu. Nur es ist wirklich ein Unterschied wenn du nur mit Jungs trainierst als nur mit Mädchen.

Natürlich kannst du auch als Mädchen Fußball spielen!

Es sollte jeder dass machen, was er will ...,

Jedoch finde ich es bei Frauen etwas unerotisch, wenn Sie Fußball spielen ..., 

Da Sie auf einmal Muskeln an Ihren Beinen haben, welche man sonst nur von Männern kennt ...,

Frauen die bspw. Volleyball spielen, finde ich hingegen wieder Recht attraktiv!!!

Klar kannst du auch Fußball spielen. Es gibt Frauen die viel besser spielen als Männer. Z.B. Alexandra Popp oder Marta......
Trotzdem ist es schwieriger oder anspruchsvoller mit Jungs zu spielen. Weil die einfach schärfer spielen und hald besser als die Mädchen unter sich. Also ich würde es dir auf jeden Fall empfehlen zu spielen. Ich selber Spiel auch total gern...😉

Jeder kann Fußball​ spielen

Ich spiele selber seit 8 Jahren Fußball. Und mit der gewissen Kraft, und wenn du keine Angst hast, geht das super!

Nein... Frauenfußball finde ich sogar interessanter als Männerfußball... Ich kenne auch so ein paar Damen die spielen und die sind richtig gut in diesem Sport... Versuch es einfach...

Kann jeder Machen ✌

Was möchtest Du wissen?