Pump' den Ball einmal so dass man mit ihm Fußball spielen könnte, egal ob nach eigenen Beobachten Luft aus dem Ding entwischt oder nicht. Schau dich um nach einen Behälter groß genug wo man den Ball völlig unter Wasser halten könnte; ein Eimer, eine Mülltone ... auch die Badewanne taugt dafür. Hast du ein passenden Behälter gefunden fülle ihm mit genug Wasser so dass wenn man den Ball mit der Hand auf dem Boden dessen hält dieser völlig unter Wasser steht.

Hat man den Ball dann unter Wasser kann man beobachten ob Luftbläschen aus dem Ventil oder sonst wo zur Oberfläche steigen; warte dafür ungefähr eine Minute. Ist dass der Fall ist der Ball tatsächlich beschädigt und man kann ihm in der Gewissheit dass sich irgendwo ein Riss gebildet hat ruhig entsorgen.

Was möchtest Du wissen?