Fußball landet immer wieder im Balkon. Hilfe!

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Spielplatz oder Bolzplatz?

Auf einen Spielplatz ist Ballspielen verboten. Wende dich wegen der Belästigung an den Vermieter und bitte ihn Abhilfe zu schaffen und kündige andernfalls Mietkürzung an.

Den Ball behälst du ein, bis die Eltern ihn herausverlangen. Denen präsentierst du eine Rechnung: 1 Geranie 0,95 €, 1 Glas Sahn 0,3l 4,95 €, eine Flasche YXZ-Bier 0,67 €, Flaschenpfand 0,25 € usw. und forderst sie auf, den Schaden innerhalb einer Woche zu ersetzen, andernfalls würdest du den Ball zur Deckung des Schadens bei ebay versteigern.

Sprich mit deinem Vermieter über das Problem, vllt. hat er ja eine passende Lösung für dich oder wende dich an die Stadt, wenn es nicht aufhört.

Bist du dir denn sicher, das die Eltern es den Kindern weitergegeben haben? Sprich doch einfach mal die Kinder drauf an, das werden die auch verstehen können.

Oder bring ein Schild an deinem Balkon an bzgl. der Ballproblematik etc.

Da findet sich schon eine Lösung...

lg, jakkily

Du könntest den Balkon tatsächlich mit einem Netz o.ä. Mitteln absperren, sodass die Bälle zurückgeblockt werden. Oder du nimmst dir den Ball und schießt damit einem der spielenden Kinder voll in die F*****. Dann werden sich die Kinder wahrscheinlich merken, nicht mehr bei dir zu spielen oder zumindest den Ball nicht mehr auf deinen Balkon schießen.

Umziehen wäre definitiv die falsche Lösung, weil dein Ärger absolut berechtigt ist und du damit eingestehen würdest, dass du "überempfindlich" bist.

Kontaktier den Vermieter und wenns sein muss die Polizei. Oder du behälst die bälle einfach.

RamyunEater 28.04.2012, 17:27

Die Bälle hab ich schonmal behalten.

Das Problem ist dass es nicht die nettesten Nachbarn sind.

Vermieter hört sich gut an.

Danke

0
richinardo 28.04.2012, 17:40
@RamyunEater

Meine gütte dann ruf die Cops an und beschwer dich einfach. ODer sag wenn die dich nocheinmal bedrohen landen die hinter gitter. Aber am besten würde ich in eine ruhige gegend ziehen. Du wohnst nicht zufärlich in Tannenbusch ? O.o

0

Wenn du neben einem Spielplatz wohnst, musst du das in Kauf nehmen oder wegziehen. War der Spielplatz schon da, als Du eingezogen bist?

imager761 28.04.2012, 18:15

Das ist falsch. Auf einen Spielplatz ist Ballspielen verboten. Auf einem Bolzplatz mit Toren hättest du Recht und der M Schadensersatzansprüche.

0

Ein Netz vor den Balkon hängen...:)

RamyunEater 28.04.2012, 17:27

Haha, ist mir auch in den Sinn gekommen, nur wie ne? :)

0

Was möchtest Du wissen?