Fußball erklären

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hi Kopfball ist, wenn du den Fußball mit Hilfe des Kopfes in eine bestimmte Richtung schießt. Jemand steht im Abseits, wenn sich zwischen ihm und dem gegnerischen Torwart/Tor kein gegnerischer Feldspieler mehr befindet. Kopfball kannst du am Besten mit einer zweiten Person üben, indem der Andere Dir den Ball zuwirft - natürlich so, dass Du auch eine Chance hast den Ball zu erwischen - und Du versuchst diesen Ball mit dem Kopf in die gewünschte Richtung zu schießen. LG ChrissieAK

Der Kopfball Erfolg aus einer Bewegung bei der man nicht nur den Kopf bewegt sondern den Schwung aus dem Oberkörper holt und Dach vorne schnellt. Man trifft den Ball mit der Stirn. Erste Übungen macht man am besten zu zweit. Einer wirft den Ball der andere lernt ihn richtig zutreffen und zu platzieren.

Abseits ist wenn der gegnerische Spieler im Moment des Abspielens des Balles durch einen Mitspieler mit einem Körperteil ( außer Hand ) zwischen der Abwehr und dem Torwart ist.

Übungen für beides git es aber bestimmt bei Youtube. ;)))

Wenn man es selber verstanden hat!

Abseits: siehe diene Frage

Kopfball mehrmals Vormachen.

Was möchtest Du wissen?