Fußball & Basketball + Krafttraining?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Da du Student bist und im Moment das wichtigste Schule ist würde ich sagen das du überhaupt eins von beiden Weg lassen solltest und an den Tagen dann das Krafttraining machen.

 Am Anfang vllt. Leichte Übungen wie Crunchies und Sit Ups, Liegestütze Bankdrücken/ziehen etc. . Wenn du aber eh schon gut trainiert bist würde ich dir mal empfehlen deine Hanteln zu nehmen, die in der Hand zu behalten und auf denen Liegestütze zu machen. Kniebeuge mit Hanteln oder mache einen Ausfallschritt, bleibe in der Stellung(Nicht wackeln, Spannung im Körper!) und mit einer Kleinen Hantel in den Händen die langsam nach rechts,links drehen(natürlich den Oberkörper mitdrehen) wieder in die Ausgangslage und nochmal. Hoffe könnte dir etwas helfen:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Aradrim
07.01.2016, 16:15

Das mit dem Studium ist momentan kein Problem für mich, das kann ich dabei gut und gerne außer Acht lassen. Die leichte Übungen habe ich schon hinter mir, deshalb greife ich nun auf die Hanteln zurück. Die Kniebeugen werden wohl nicht gehen, da ich meine Beinmuskulatur ja ohnehin schon komplett beanspruche. Ich werde die restlichen Übungen mal ausprobieren, danke :)

0

Ich würde sagen eher nicht dein körper braucht zeit zur regeneration sonst wird nicht muskelmasse aufgebaut, sondern abgebaut weil der muskel in der regenerationszeit wächst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Aradrim
07.01.2016, 16:07

Ist das nicht in diesem Fall egal bzw. nicht so ausschlaggebend, da verschiedene Muskel angesprochen werden?
Natürlich habe ich dann weniger Energie für die nachfolgende Cardio-Einheit, aber die z.B. Bein- und Bauchmuskulatur sollten dann doch relativ frisch sein oder nicht?

0
Kommentar von Kelmann
07.01.2016, 16:22

ja schon aber pass auf das du dich nicht überanspruchst

1

uiuiui da musste aber viel essen. ja, du kannst dein krafttraining an deinen fußballtagen machen oder besser dienstag und samstag. vorzugsweise vor dem fußball.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Aradrim
07.01.2016, 16:10

Der ursprüngliche Plan war es entweder Dienstag, Donnerstag und Samstag oder Dienstag und Freitag zu trainieren.

1
Kommentar von CocoKiki2
07.01.2016, 17:24

ich würde das Beintraining jedenfalls Samstags machen komplett getrennt vom Fußballtraining

1

Was möchtest Du wissen?