Fussball - Verteidigen lernen

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Als 10er brauchst du dir nicht viel Sorgen um die Abwehr machen!! Deine Hauptaufgabe liegt in der Offensive, also Spielmacher. Ich spiel selber diese Position wobei ich eher kaum nach hinten arbeite da unsere 6er sehr gut sind und ohne 10er klar kommen! Sollte es trotzdem zu Zweikämpfen kommen in denen ich der 'Abwehrspieler' bin, dann hilft mir meine Schnelligkeit extrem! Auch der Körpereinsatz ist sehr wichtig aber wenn du schnell und Gelenkig bist und ein bisschen die Gabe besitzt vorauszuahnen was der Gegner tut, hast du schon eine ziemlich hohe Chance den Ball zu bekommen. Arme natürlich weglassen, aber weißt du ja bestimmt. Noch ein Tipp wenn ein Gegenspieler von vorne auf dich zudribbelt: Stell dich schräg zum Gegenspieler und zum Ball!! Somit kommst du aus der Ruhelage viel besser in den Sprint, hast einen festeren Stand und der Gegenspieler kann dich nicht tunneln^^ Wenn er den Ball an dir vorbeilegt einfach mit dem Fuß wegstupsen oder mit einer schnellen Bewegung zwischen Ball und Gegenspieler springen.

also wenn einer kommt lauf hin und probiere ihn abzudrängen vom ball wenn du es nicht schaffst dann lauf einfach hinter her und probier ihn zu stören dann macht er auch vielleicht einen fehler und wenn es sehr sehr sehr sehr sehr knapp hinten ist schieß den ball einfach voll erkanne weg ( ins aus aber probier das wenn du ihn weg schießt das er nicht richtung ecke fliegt und dann auch noch in die ecke fliegt sonst hat das gar nichts gepracht ) ich hoffe ich konnte dir helfen PS: das ist die hilfreichste antwort ( gibst du mir den stern ?)

Aufstellung Hallenfußball?!

Hallo Community!

Demnächst findet in meiner Schule zum Schulabschluss ein Fußballturnier statt. In den vergangenen Jahren haben wir immer nur hauchdünn gegen eine bestimmte Mannschaft verloren, doch das wollen wir dieses Jahr ändern, da unsere Gegner qualitativ nicht unbedingt besser spielen.

Wahrscheinlich liegt es daran, dass wir (5 Feldspieler u. 1 Torwart) keine Taktik haben! Könnt ihr uns gute Aufstellungen bzw. die 2-2-1 oder die 2-1-2 empfehlen? Wir haben einen durchschnittlichen Torwart, zwei robuste und zuverlässige Verteidiger sowie einen "Star" welcher theoretisch auf allen Positionen gut spielen kann (am liebsten Mittelfeld) und einen sehr starken- und einen eher durchschnittlichen Stürmer.

Welche Taktik sollte man im Verhältnis zu den besseren und eher schlechtereren besetzten Positionen verwenden und warum?

MFG Michi

...zur Frage

(Kick)boxen - Schläge besser blocken

Hey, ich mache seit einer Weile Kickboxen, da ich aber vorher 3 Jahre Karate gemacht habe sind meine Beintechniken zwar gut, ich kann auch schlagen, aber meine Defensive gegen Schläge ist ziemlich schlecht... Ich schlage oft im falschen Moment, oder mache kurz die Augen zu, weil ich aus einer Semikontakt-Kampfsportart komme... Wie kann ich das ändern? Wie kann ich diesen Augen-Zu-Reflex stoppen und mein Timing verbessern, sowie besser blocken...? Gibt es da gute Youtube-Videos oder Tipps, wie ihr das gemacht habt?

Schonmal danke, ich hoffe auf lange Antworten^^

...zur Frage

Wie werde ich ein besserer außenverteidiger?

Moin. Ich spiele zur zeit noch in der A-Jugend, aber werde noch dieses Jahr in den herren bereich weckseln. Daher möchte ich gernen noch besser werde auf meiner Rechten seite. Habe diese Posie seit gut einem Jahr, davor habe ich schon stürmer und im Mittelfeld gespiel. Mein Trainer ist auch gut mit mir zu frieden, wie ich auf meiner seite spiele, Aber ich will noch besser werde, weil im herren bereich sind noch bessere gegener und ich will es denen so schwer wie möglich machen an mir vorbei zu kommen.

Wenn ihr gute Tipps habt wie ich verbessern kann, dann schreibt bitte ein kommentar.

...zur Frage

soll ich wieder mit fußball anfangen wenn....?

Hey erstmal, ich habe früher sehr viel Fußball im verein gespielt und war 4 Jahre lang Torwart bei einem verein (L.SV). Egal wer Torwart werden wollte ich war immer die gesetzte Nummer eins.Ich habe dann ein Jahr pause gemacht, weil ich zu alt für diese Jugend war, aber der jüngste in einer anderen Jugend wäre, also entschied ich mich ein Jahr pause zu machen und wollte dann wieder in den verein.Der verein brauchte natürlich für das Jahr in dem ich nicht dabei war einen neuen Torwart.als ich wieder kommen wollte wurde gesagt dass sie den neuen Torwart natürlich nicht rauswerfen.aber sie sagten allerdings dass ich als Verteidiger spielen könnte. also spielte ich kurze zeit als Verteidiger und war auch immer gesetzt, allerdings hat es mir keinen Spaß gemacht. mein Trainer bzw ex Trainer (weil ich dort ja nicht mehr spiele), wohnt bei mir in der nähe. Als ich ihn letztens sah, unterhielten wir uns ein bisschen und er sagte, dass ich jeder zeit wieder ins Team könnte, allerdings nicht als Keeper. Auch als ich einen meiner alten Mitspieler sah (er wechselte den verein bevor ich gegangen war) fragte er mich ob ich noch im Tor wäre, als ich sagte dass ich nicht mehr spiele war er sehr verwundert und sagte dass ich echt gut war.

AAAAAAALSO meine frage : was würdet ihr tun? würdet ihr versuchen wieder in diesen verein zu gehen oder in einen neuen verein. Ich habe einen freund der in einem verein spielt, dieser verein hat keinen richtigen Keeper also wäre ich immer willkommen dort allerdings sind dort fast nur "asis".

hoffe auf Ratschläge :)

...zur Frage

Kann ich Stürmer sein?

Hallo, ich wechsel nächstes Jahr den Fußball Verein und möchte dort lieber Stürmer als Rechts Mittelfeld, wie im jetzigen Verein, spielen.Nur es stellt sich die Frage ob ich mit meiner Körpergröße Stürmer sein kann.Ich bin 12 Jahre alt und bin 1,46m groß. Das ist für einen 12 Jährigen sehr klein. Jedoch bin ich sehr sehr schnell und bin auch relativ gut im Abschluss. Ich bitte um euren Ratschlag! Danke!!

...zur Frage

seit 2 Jahren keine Freundin. Was kann ich tun?

Hallo..

Ich bin eigentlich sehr zufrieden mit meinem Leben. Ich werde dieses Jahr 30 und habe einen großen Freundes und Bekanntenkreis. Meine Arbeit macht mir auch Spaß und ich habe ein paar Hobbys. Doch eine Sache stimmt mich unglücklich. Seit 2 Jahren lerne ich keine richtige Frau mehr kennen. Ok, die vorherige Beziehung ging jetzt nicht so lange, doch nix passiert. Ich will einfach nur glücklich sein. Immer wenn ich Paare, vor allem beim schönen Wetter sehe werde ich neidisch. Ich sehe laut Freundinnen ganz gut aus und mache viel Sport. Doch keine war bisher dabei, die mich interessiert hat. Sie sollte gebildet, gut aussehend und vor allem schlank sein. Wer kennt das ebenfalls und kann mir Ratschläge geben, was ich noch besser machen könnte???

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?