Fuss verstaucht verhindern

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hast Du wegen der Verletzung mal einen Facharzt aufgesucht?

Oftmals ist es so, daß die Bänder sehr stark gedehnt sind (wenn sie nicht vielleicht sogar angerissen oder gerissen waren). Diese bilden sich nach starker Dehnung nicht mehr so zurück, daß der Fuß bzw. das Gelenk seine ursprüngliche Festigkeit zurückerhält. in der Regel bleibt eine gewisse Instabilität des Bandapparates zurück.

Ich würde Dir dringend raten, bei einem Facharzt vorstellig zu werden und das Gelenk untersuchen zu lassen, um größere Bänderverletzungen, knöcherne Ausrisse oder Kapselläsionen auszuschliessen. Er wird Dich auch, was die Vorbeugung betifft, entsprechend beraten.

Allein, daß Dein Fuß jedesmal blau war, zeigt eigentlich, daß es wirklich im Inneren zu einer Verletzung gekommen ist. Das solltest du in eigenem Interesse fachärztlich abklären lassen. Bleiben solche Sachen unbehandelt, rächt sich dies oft in späteren Jahren mit z. B. Arthrosen im Gelenk.

Scheint so als ob deine Gelenke instabil wären. Ich würde gezielt mein Spunggelenk durch trainieren der jeweiligen Muskeln stärken.

Und wie schaffst Du das immer wieder? Bist Du einfach zu tollpatschig?

Außer Bandagen fällt mir da jetzt nichts ein. Es ist aber nicht normal, dass Dir das Bein von Bandagen einschläft. Hast Du Durchblutungsstörungen?

Einen zu tiefen Blutzucker aber das wird wohl nichts damit zu tun haben

0

Zum Arzt gehen und dich da beraten lassen.

War ich schon der Arzt meinte das sei nicht schlimm

0
@rattae1

Dann pass auf dass du nicht wieder umknickst.. Vielleicht auch tägleich ein paar übungen für dein Gelenk zur stabilisierung.

0

Was möchtest Du wissen?