Fuß umgeknickt/verstaucht

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also ich bin letzte Woche auch umgeknickt und mein Knöchel war sofort dick. Ich bin dann zum Röntgen ins Krankenhaus und ich habe eine Bänderdehnung- also nichts kaputt. Kühlen, Arnica Kügelchen nehmen damit nicht so ein doller Bluterguss entsteht, Mobilat und eine Bandage zur Stützung. Es dauert bis das wieder ok ist und bei mir ist die Schwellung zurück gegangen. Der Fuss ist aber blitzeblau und tut weh :-((((.

Kühlen, kühlen und nochmals kühlen, fürs Erste. Am allerbesten ist es zum Krankenhaus zu fahren/sich fahren lassen. Es könnte was gebrochen sein!

Ist warschein lich verstaucht! direkt Kühlakku zur not nen Schinken drauf und einreiben mit zb. Thrombaredukt gegen blutergüsse dann den rest des abends hochlegen und möglichst wenig bewegen :)

3x auf dem selben Knöchel umgeknickt?

Vor einigen Wochen bin ich mit dem Fuß umgeknickt, hab mir aber nichts gedacht weil der Schmerz da doch recht schnell von alleine vergeht. Das war aber nicht so denn ich hatte mehrere Wochen danach noch schmerzen, diese waren aber nicht soooo schlimm, dass ich hätte zum Arzt gehen müssen. Ich habe den Schmerz einfach abgewartet, letztendlich verging er auch.

Heute bin ich auf genau dem selben Fuß umgeknickt, diesmal hat es aber sehr viel mehr weh getan als beim ersten mal. Also entschied ich mich doch mal beim Hausarzt vorbei zu schauen. Dieser hat mir dann eine Bandage und Schmerzmittel verschrieben. Die Schmerzen sind ziemlich stark, der Knöchel ziemlich angeschwollen.

Gerade eben bin ich NOCHMAL auf dem besagten verletzten Fuß umgeknickt und es tut höllisch weh und pocht. Ich kann den Fuß kaum bewegen geschweige denn auftreten. Er ist auch sehr angeschwollen und rot. Hab ein kühlpack drauf gemacht aber der Schmerz lässt nicht nach.

Hat jemand eine Idee was ich noch machen könnte? Bzw. Ob es schlimm ist dass ich da jetzt nochmal drauf gefallen bin 😅 ich weiß nicht genau was ich jetzt machen soll, bin übrigens 17 falls das relevant ist.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?