Mein Fuß ist blau angelaufen. Besteht Thrombosegefahr, wenn man mit dem Fuß umgeknickt ist?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Also ich habe mir beim sportunterricht mein fuß umgeknickt.. Und mein lehrer hat sofort den krankenwagen gerufen und der arzt meinte ich soll öfters mein fuß auch bewegen damit keine thrombose kommt. Nun ja als ich jetzt gesehen habe das ist mega blau geworden habe ich bisschen angst :/ kann mein fuß bewegen und eigentlich auch humpeln 

Eine Thrombose kann man aufgrund einer Venenentzündung bekommen, das bekommt niemand, nur weil er mit dem Fuß umknickt. Wenn es blau und geschwollen ist (starke Zerrung), mach kühlende Umschläge, trage Heparinsalbe oder Arnicsalbe auf und schone den Fuß (am besten heute nicht belasten). Wenn die Schmerzen anhalten, solltest Du zum Arzt, damit ein Bänderriss ausgeschlossen wird.  lg Lilo


Sehr gute Antwort.

0

Was möchtest Du wissen?