Fuß, fraktur

5 Antworten

Das CT ist im Endeffekt auch nur eine Art 3D Röntgen, man kann so den Fuß deutlich genau untersuchen. Manche Frakturen zeigen sich auch erst nach einiger Zeit, vorallem wenn der Knochen nur angebrochen ist.

Also die stelle die Blau ist ist die stelle wo die Kante vom Stein direkt aufgekommen ist. Wenn man da drauf drückt dann knirscht :/

ferndiagnose ist nicht möglich. warte auf die auswertung vom ct. nach einer woche sind schmerzen normal, eine prellung wird auch noch längere zeit weh tun.

Danke :) nur wenn man auf die stelle draufdrückt dann knirscht das unter der haut :/

0

Wie lange nach Mittelfußbruch ( Jones Fraktur )

Hallo, habe mir vor ca 8 Wochen eine Jones Fraktur also Mittelfußbruch eingehandelt. Hatte 2 Wochen einen festgips und 4 Wochen einen Gehgips. Nun ist der Gips ab und nach dem Rötngen hat man gesehen daß der Knochen schief zusammen gewachsen ist. Doc meinte, muss nicht OP werden wern keine Schmerzen vorhanden sind. Weis jemand wie lange man nach dem Gips noch Schmerzen hat. Bei Druck auf Knochen habe ich keine Schmerzen und beim stehen auch nicht. Nach ca 2-3 Stunden auf den Beinen fängt der Fuß aussen zu schmerzen an Bei nicht Belastung hört es wieder auf. Kenst sich jemand damit aus??

...zur Frage

Gipsschiene nach ca 3 Wochen selbst abgenommen

Hallo, wie der Titel schon vermuten lässt hab ich mir meine Gipsschiene 3 Wochen nach einem Bruch im Fuß (5. Mittelfußknochen glaub ich) selbst abgenommen...nun wollte ich fragen ob es in ordnung ist wenn ich den Fuß zwar weiterhin schone, aber halt ohne Schiene...laut Artzt könnte ich sie in einer Woche ohnehin abnehmen. Da ich weder beim auftreten, noch beim "nicht belasten" des Fußes schmerzen habe und vermute, dass die Fraktur bereits richtig zusammengewachsen ist, und nichtmehr durch die Schiene in die richtige Position gerückt werden muss, denke ich dass es ok ist, letztere einfach nichtmehr ranmachen zu lassen...

Bitte um Hilfe, am besten Professionelle =)

Grüße

...zur Frage

Schmerzende Zehen nach Umknicken

Hallo Zusammen! Vor 14 Tagen bin ich mit dem rechten Fuss umgeknickt, nicht spektakulär, drei Tage leichte Schmerzen im Knöchel und es war vergessen. Gestern morgen hatte ich auf einmal Schmerzen, aber im Vorderfuss?, im Laufe des Tages auch in den Zehen. Ich habe gekühlt und den Fuss hoch gelegt. In der Nacht wurden die Schmerzen vorne im Fuss mehr. Und jetzt sind die Schmerzen, besonders in den Zehen so schlimm, das ich den Fuss nicht aufsetzen kann und den Strumpf nicht anziehen kann. Ich kann mir diese Schmerzen nicht erklären, vor allem nur der vorderste teil. Kennt das jemand?

...zur Frage

Nach dem Sport Schmerzen im Mittelfuß(Keilbein, Kahnbein)?

Ich bekam vor ca 2 Wochen nach dem Training Schmerzen im mittleren Fuß( Keilbein). Seitdem habe ich beim auftreten und beim Druck leichte Schmerzen
Was ist das und was kann ich dagegen tun?

...zur Frage

Schmerzen im Fuß, was tun? Neue Frage?

Hallo,

ich habe mir gestern beim Wandern in der Sächsischen Schweiz den rechten Fuß ganz schön verknackst. Es tat kurz weh, dann bis zum Abend gar nicht mehr, aber seit heute Früh ganz extrem vom großen Zeh bis zur Wade. Ich kann ganz schlecht Laufen. Mein Problem ist, daß es weder dick noch bunt ist (das passierte bei mir selbst dann nicht, wenn ich mir was gebrochen hatte), so daß ich beim Bereitschaftsarzt, in der Notaufnahme und auch beim niedergelassenen Chirurgen eh nicht ernst genommen und dann rausgeschmissen werde.

Wie gesagt habe ich trotz Schmerzmitteleinnahme böse Schmerzen, was soll ich tun, hat jemand einen Tip für mich?

...zur Frage

Fußwurzelbruch

Ich kann 7 Monate nach Fraktur mehrerer Fußwurzelknochen Keilbein ,Kahnbein ,Würfelbein ) immer nioch nicht ohne Schmerzen laufen .Beim Abrollen .schmerzt es besonders an der Außenseite des Fußes.Ist es normal das es solange dauert,Wer hat schon mal solch eine Verletzung gehabt und kann mir Rat geben.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?