Fuß durch Insektenstich angeschwollen, was tun?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hey!! :)

Find ich doch mal jemanden, dem es ähnlich geht wie mir schon zwei Mal :D Bei mir war es zwei Mal der rechte Arm durch Insektenstiche, der dann teilweise doppelt so dick wurde o.0 du solltest zum Arzt gehen, da bekommst du einen Verband mit einer antibiothikahaltigen Salbe!! Danach geht das recht schnell wieder zurück!! Sollte es zumindest :)

Das Beste wird sein, du gehst zum Arzt.

Wenn eine Allergie vorliegt, sollte entsprechend behandelt werden. Nicht auf jedes Insekt reagiert man gleich. Es gibt auch Fälle von sehr selektiver Empfindlichkeit auf eine Art. Vielleicht spielt auch die Stelle, an der du gestochen worden bist, eine Rolle dabei, wie sehr sie anschwillt und vielleicht ist ja noch ein Stachel drin. Vermutlich kannst du das selber am Fuß selbst mit einer Lupe nicht so gut betrachten. Also besser mal zum Dok!

Geh zum Arzt, das klingt ganz nach einer allergischen Reaktion.

Bei Stichen jeder Art und jedes Insekts passiert beim ersten Mal nie etwas, aber nach dem ersten Stich kann der Körper Antikörper gegen das Gift entwickeln und erleidet beim 2. Mal eine Überreaktion, sprich eine allergische Reaktion.

Lass dir den Fuß vom Arzt anschauen und frag ihn ob er Bluttests zur Untersuchung von Allergien für sinnvoll hält.

Wenn ich gestochen werde, benutze ich Euceta-Salbe, die kühlt, tut gut, dämmt den Schmerz und lässt die Schwellung schnell abklingen.

WAS SOLL ICH TUN????? SCHON MAL WAS VON ÄRTZEN GEHÖRT ?

Ärzte?? Nie gehört, kann man das essen? Warum ich noch nicht zum Arzt gegangen bin, ist ganz einfach. Befinde mich gerade nicht Zuhause & kann nicht laufen. Daher wird ein Arztbesuch ziemlich mühselig & ich dachte, dass es da noch andere Möglichkeiten gibt.. Aber vielen Dank, dass du mich darauf aufmerksam machst dass es auch Ärzte gibt..

0

Versuch's mit Globuli Apis mellifica C30.

Was möchtest Du wissen?