Fuß am Gips - Achterbahn fahren?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Warum nicht? Dann lernst du das Gefühl kennen, wie man evtl. mit 2 gebrochenen Füssen geht! gg

Du darfst aber du solltest nicht. Denke daran, den Fuß benötigst du noch für den Rest deines Lebens, die Achterbahn nicht!

was kann denn passieren?

0
@marvinius

Der Bruch kann erneut aufbrechen bzw. sich verschieben und du merkst es nicht. Dies führt evtl. zu einem ungünstigen Zusammenwachsen der Knochen, was dann ggf., sollten sich daraus Behinderungen ergeben, operativ korrigiert werden muss (bedeutet längeren KKH-Aufenthalt) und neuen Gips.

Das alles lohnt wegen einer Achterbahnfahrt nicht, denn die fährt nächstes Jahr auch noch und dann kannst du so richtig Spaß daran haben.

1
@marvinius

Der hilft bei extremen ungünstigen Belastungen, wie sie mit einer Achterbahnfahrt verbunden sein können, nicht unbedingt. Aber mache ruhig was du nicht lassen kannst, vielleicht denkst du dann in fröhlicher Stimmung, bis an dein Lebensende daran. Man sollte sich solche Gelegenheiten, der evtl. dauerhaften Erinnerung, keinesfalls entgehen lassen!

1

Ich würde lieber warten, bis alles verheilt ist!

das sollte denke ich kein problem darstellen

wenn du mit schmerzen fahren kannst!? oder willst du noch einen gebrochenen fuß haben?

ist keine so gute idee

Ich habe ja einen Gips

0

bevor du solche fragen stellst les sie vor dem einstellen nochmal!

des kanst bestimmt vergesssen

Was möchtest Du wissen?