Flatulenzen aus der Blase oder Scheide - was kann das sein?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

https://de.wikipedia.org/wiki/Flatus_vaginalis

das brennen kann durch mangelnde/übermäßige hygiene kommen oder auch durch eine blasenentzündung. die blasentröpfchen (wenn sie denn wirklich da sind) würden für letzteres sprechen.
der druck muss nichts heißen und könnte durch den vermehrten stuhlgang verursacht werden.

ColliefanHope 24.08.2015, 05:03

Ist im Fall einer Blasenentzündung trotzdem ein Arztbesuch nötig oder geht das allein wieder weg? 

0
issle 24.08.2015, 05:14
@ColliefanHope

es kann von allein wieder weggehen, wenn du viel trinkst, oft auf toilette gehst und deinen unterleib warm hälst (wärmflasche). aber spätestens wenn du blut im urin hast (auf dem toilettenpapier beim abwischen) solltest du dringend zum arzt, denn dann brauchst du antibiotika. wenn du dann nicht zum arzt gehst, kann es für die nieren gefährlich werden.

generell gilt: werden die beschwerden nach drei tagen nicht merklich besser, so sollte man einen arzt aufsuchen. der würde in dem fall eine urinprobe verlangen.

0

Also es kann sein, dass wenn Luft in die scheide kommt dass die wieder rauswill (insbesondere beim sex) aber wenn das wehtut wär ein Arztbesuch ratsam.

Es kann sein das dein Darm mit der Blase verwachsen ist. Dadurch gelangen die Gase in die Blase. Die Symptome hatte ein Bekannter auch, wurde durch eine op wieder alles gut. Geh zu deinem Hausarzt.

ColliefanHope 24.08.2015, 23:42

Naja, aber müsste dann nicht theoretisch auch der Kot vorne heraus kommen..?

0
GerhardRih 28.08.2015, 23:06

Ich weis nicht, bei dem Kollegen war es nicht.

0

das nennt man quieefen ist aber an für sich ganz normal ^^

Was möchtest Du wissen?