Furosemid 40mg

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Furosemid unterstützt die Nieren bei der Ausscheidung, es fördert die Urinproduktion. Nimmt man Furosemid ohne Überwässerung im Körper, führt es zu Elektrolyteverlusten und damit z.B. zu Herzrhythmusstörungen wegen Kaliummangel.

Danke für den Stern.

0

Auf jeden Fall sollte man für Elektrolythausgleich sorgen.

Was möchtest Du wissen?