Furchtbarer Gestank in Hausflur?

8 Antworten

Ich würde mich an den Vermieter und an die Hausverwaltung wenden und auf den Gestank hinweisen.

Grundsätzlich dürfte aber vorrangig die Hausverwaltung zuständig sein. 

Besteht der Gestank weiter kannst Du ggf. nach Fristsetzung auch die Miete kürzen. Hierzu musst Du dem Vermieter aber eine Frist geben den Mangel zu beseitigen.

Hast Du selber mal bei dem entsprechenden Apartment geklingelt? Wohnt dort evtl. eine ältere Person, die verstorben sein kann? 

Klingel doch mal bei dem entsprechenden Apartment. Falls niemand da ist, häng einen Zettel dran - oder informier direkt die Verwaltung, nicht, dass jemand in der Wohnung unbemerkt verstorben ist....

Der Vermieter muss nur Abhilfe schaffen, wenn es das Apartment betrifft, das ihm gehört; aber zuerst solltest Du es selbst versuchen.

Ansonsten die Hausverwaltung.

Nun weiß ich wenigstens für das nächste mal Bescheid, wie ein Toter riecht.

0

Liegt das im Zuständigkeitsbereich des Vermieters (der lediglich 1 Apartment besitzt) oder eher bei der Hausverwaltung, der Sache mal auf den Grund zu gehen?

Ja, aber dazu muss er erst mal informiert werden, bzw. in diesem Fall die Hausverwaltung.

wie kriege ich gestank nach verbranntem gummi aus der wohnung?

langsam wird mir echt kalt, aber stinkt immer noch fürchterlich!! :-(

...zur Frage

Bin ich verpflichtet oft den Flur zu putzen?

Bekomme eine Wohnung. Und meine Etage besteht aus 13 Wohnungen pro Etage (Also habe ich auch einen seeeeeehrr lange Flur)

Und im Mietvertrag steht das ich 2x die Woche die komplette Etage + Hausflur bis 1 Etage runter zu Putzen darunter noch Keller sauber machen und Keller Fenster putzen.

Meine Frage... Muss ich das wirklich machen? ICh meine wer ist so dumm und putzt 2x die Woche (Meine Mutter macht es 1x im Monat). ODer kann ich trotz 2x die Woche vorgeschriebene in 1x die Woche oder 1x in 2 Wochen selbst bestimmen

Auserdem... wie gesagt... 13 Wohnungen also auch 13 Mieter sind mit auf der Etage und die muessen doch ja auch putzen .. also wie bitteschoen koennen alle 13 Mieter den gleichen Flur regelmaessig putzen wenn ICH schon 2x die Woche muss?

...zur Frage

Gestank aus Nachbarwohnung?

also ich bin vor kurzem umgezogen, und in dem Flur steht manchmal die Tür zu einer Nachbarwohnung offen. Jedesmal wenn ich da vorbeilaufen muss und die Tür offen ist kommt mir ein höllischer Gestank entgegen, richtig faulig und unangenehm. Woran kann das liegen ? mir wird jedesmal fast schlecht wenn ich da vorbei muss, es ist wirklich unerträglich. Habe schon gedacht, ob da einer tot in der Wohnung liegt...wirklich so schrecklich riecht es...was kann man da machen?

...zur Frage

Hausflur stinkt - was sind, in meinem gleich geschilderten Fall, meine Rechte?

Seit 2 Tagen stinkt bei mir im Mehrfamilienhaus der Hausflur, laut Hausmeister liegt es daran, dass die Wohnung eines Nachbarn, der seit längeren Monaten nicht mehr da, weil dieser im Knast sitzt, ausgeräumt wurde/wird. Unter anderem der Kühlschrank, der vor sich hin gegammelt, geschimmelt usw, hat, dieser wurde nach Unten getragen in einem separaten Nebenraum (leerstehendes Geschäft). Aber der Gestank hat sich durch das ganze Haus gezogen, es ist schon ein bisschen abgeschwächt und es liegt immer noch ein mieser Geruch im Haus. Ich habe von meinem Hausmeister gesagt bekommen, dass mein Vermieter sich an dem Gestank nicht stören lässt, klar der wohnt auch 40Km weit weg von dem Haus. Und wie ich meinen Vermieter einschätze (geldgierig, geizig), und so sieht auch das Haus auch aus, wird der auch daran nichts ändern. Ich könnt noch zig andere Geschichten erzählen, was ich schon alles da erlebt habe, aber das ist einer der Höhepunkte. Meine Frage steht ja schon oben, ich möchte wissen was ich dagegen tun kann, welche Schritte ich einleiten kann usw. Diejenigen, die sagen werden: "zieh um" kann ich darauf vertrösten und sagen dass ich mich jetzt so gut es geht darum kümmere. Und zum Anwalt gehen, bzw. Landgericht um einen "Beratungsschein" zu beschaffen hatte ich schon vor. Das kann ich aber erst wahrscheinlich erst nächste Woche schaffen, und der Anwaltstermin ist wahrscheinlich erst noch später. Daher würde ich gerne von Experten und welche meinen die selben Erfahrungen gemacht zu haben oder die es einfach wissen, was zu tun ist, jetzt schon beraten werden, was meine Rechte wären und was ich tun könnte. Ich habe schon gesehen, dass es eine gestank+im+hausflur frage gab, aber mein Fall ein bisschen anders ist, daher direkt eine neue Fragenseite eröffnet, also bitte kein link zu dem Thema schicken. Es riecht, zum Glück, nur im Flur so streng. Auf viele hilfreiche Antworten, würde ich mich sehr freuen, Danke im voraus. :-)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?