Furchtbar schlecht im Flirten... Hat jemand Tipps?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Flirten ist eine Fähigkeit, die man lernen kann.

Im Wesentlichen wirst du also in die weite Welt gehen müssen, Dinge ausprobieren und mit vielen Frauen flirten.

Du musst lernen bestimmte Signale zu erkennen und zu deuten.
Z.b. sind in der Regel langer Augenkontakt oder häufigere Berührungen (wir reden hier von unverfänglichen Dingen) ein klares Anzeichen von Interesse.
Außerdem baut sich in der Regel eine Spannung auf.

Sei du selbst und stehe zu deinen Ansichten und Interessen.
Mache die Frau (noch) nicht zum Mittelpunkt deines Lebens.

Zum Online Chat:

Du musst dir darüber im klaren sein, dass es deutlich schwieriger ist Sarkasmus und Ironie in einem geschriebenen Beitrag zu identifizieren.
Eine bestimmte Art von Humor ist also sehr schwierig zu vermitteln.

Ansonsten berichte über dein Interessantes Leben und über interessante Dinge die du tust oder erlebst, die dich von der Menge abheben - dies sollte nicht angeberisch rüberkommen (außer du bist ein Angeber, du sollst ja zu dir selbst stehen).

Zum creepy im Endeffekt, selbst wenn sie weit weg wohnt, würde ich relativ schnell zu einem Treffen kommen, da es einfach persönlicher ist und dass kannst du auch so begründen, vorallem wenn ähnliche Interessen vorliegen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von reign4castillie
29.09.2016, 16:25

Danke für die Antwort. Hab mir schon gedacht, dass ich das üben muss... Hab sowas halt noch nie gemacht und weiß um ehrlich zu sein nichtmal, wie man bei sowas anfängt. Auf dem ganzen Gebiet weiß ich einfach zu wenig. 

0

ich würde dir raten so bald wie möglich von dem online-flirten wegzukommen und sie direkt mal auf nen kaffee einladen. durch das hin- und herschreiben macht man sich interessant, klar, aber sie hat so wochen oder monate, sich dich so auszumalen wie sie dich gerne hätte (wunschdenken) und wenn sie dich nach ewiger schreiberei trifft, wäre sie vielleicht enttäuscht. lieber gleich richtig kennen lernen :)

und ganz ehrlich: ich als frau steh z.b. auch nicht auf wochenlanges online-flirten. ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von reign4castillie
28.09.2016, 17:54

Erstmal danke für die Antwort. Ich bin ja normal auch eher ein Freund davon, dass man sich möglichst bald persönlich trifft, aber das geht in dem Fall eher schlecht. Sie wohnt in Thüringen, ich in Bayern. Da ist das halt ziemlich schnell ziemlich creepy, wenn man da so schnell nach nem Treffen fragt :D

0

Ihr habt ja beide die selben Interessen. Das ist doch schon mal ein Gesprächsthema oder nicht? :D Sei einfach immer du selbst, den das ist eher attraktiver als die meisten "Flirtsprüche"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Besorg dir das Buch "Ich kann euch alle haben"; das hat mir super geholfen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?