Funktionsterm einer Potenzfunktion angeben... Wie?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Welchen Wert nimmt eine Funktion fünften Grades mit f(x)=x^5 (in diesem Fall sogar beliebigen Grades) denn normalerweise bei x=1 an? 

1^5=1

Es soll aber f(1)=1,5 sein, also 0,5 höher. Also verschiebe doch einfach den Graph nach oben.

y=x^5+0,5

Solange keine weiteren Bedingungen gestellt werden, ist das völlig legitim.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?