Funktionsgleichung suchen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Allgemeine Form einer quadratischen Funktion:

f(x) = ax² + bx + c

Da die Punkt auf dem Graphen liegen sollen gilt f(0)=2 , f(6)=-1 und f(1)=4, das ergibt die drei Gleichungen:

c = 2

36a + 6b + c = -1

a + b + c = 4

Die Unbekannten a,b und c bestimmen (naja, c=2 haben wir ja sogar schon).

woher weißt man den ob c= 2 ist?

0

Die Koordinaten in

y = ax^2 +bx +c

einsetzen

und LGS lösen

Was möchtest Du wissen?