funktionsgleichung in Normalform und Scheitepunkt Form umformen

Support

Liebe/r KingLui36,

gutefrage.net ist eine Ratgeber-Plattform und kein Hausaufgabendienst. Hausaufgabenfragen sind nur dann erlaubt, wenn sie über eine einfache Wiedergabe der Aufgabe hinausgehen. Wenn Du einen Rat suchst, bist Du hier an der richtigen Stelle. Deine Hausaufgaben solltest Du aber schon selber machen.

Bitte schau doch noch einmal in unsere Richtlinien unter http://www.gutefrage.net/policy und beachte dies bei Deinen zukünftigen Fragen. Deine Beiträge werden sonst gelöscht.

Vielen Dank für Dein Verständnis!

Herzliche Grüsse

Ben vom gutefrage.net-Support

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Klammer auflösen mit Binomischer Formel! (hier: x² + 8x + 16)

Also wäre die Funktionsgleichung y=x²+8x+16? Vielen Dank für die Antwort;)

Diese Frage war keine frage auf Hausaufgaben bezogen!!! Im Moment lerne ich und dies war nur eine Beispielsaufgabe, Ben ;)

0

MIT WELCHER BINOMISCHER FORMEL DENN ? ES GIBT 3 STÜCK

0

Binomische Formel ((a+b)²=a²+2ab+b²) anwenden.

Normalform zu scheitelpunkt form?

Grundsätzlich weiß ich wie man eine normalform in die scheitelpunktform umwandelt, aber wie geht man bei der funktion : y=2x^2-8x+20 vor ?

Mich verwirrt die 2 am anfang

...zur Frage

Von Normalform Scheitelpunkt bestimmen?

hi... also ich hab da eine Funktionsgleichung: -0,7X² + 3,6X

Um den Scheitelpunkt zu bestimmen wollte ich jetzt diese Form in die Scheitelpunktform umwandeln, dabei kam bei mir raus: (X - 3,3)² - 6,6

das heißt ja, dass der höchste / niedrigste Punkt bei - 6,6 liegt oder? das Problem ist,dass das falsch ist denn in der Lösung steht dass der Scheitelpunkt bei (2,57 | 4,63) liegt...

weiß jemand was ich falsch gemacht habe und wie ich das richtig lösen kann??? danke! :)

...zur Frage

Normalform in Scheitelpunkt umwandeln ohne px?

Die Normalform einer Parabel ist gegeben: -1/2x²+5. Nun soll ich diese Formel in den Scheitelpunkt umwandeln. Wie soll das aber gehen, wenn ich kein px gegeben habe? Danke im Voraus! :)

...zur Frage

Umwandeln von Ebenengleichungen?

Hi,

ich habe ein Problem und habe ich immer noch das Problem, dass ich Ebenegleichungen nicht wirklich gut umformen kann. Es gibt ja einmal die Parameterform, Koordinatenform, Normalform.

Kann mir wer dort erklären, wie ich die umformen kann in eine andere form? d.h. von PF -> KO, PF->NF ; KF->PF, KF->NF ; NF->PF, NF->KF?

Mit freundlichen Grüßen

Jonas

...zur Frage

Wie kann ich eine Parabel drehen?

Hallo, Ich habe mich vor kurzem gefragt, wie die Funktionsgleichung zu einer Parabel aussehen würde, wenn man diese um den Scheitelpunkt dreht. Also wenn man eine Parabel der Form y=ax^2 + bx + c um z. B. 45° dreht.

...zur Frage

Bestimme den Scheitelpunkt der quadratischen Funktion mit der Funktionsgleichung?

Wie geht das dann bei y=x²-4x+9 ??

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?