Funktionsgleichung bestimmen ERKLÄRUNG GESUCHT!

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

g1: y=1/2 x + b ; da g2 und g1 senkrecht auf einanderstehen ist m=1/2

jetzt A einsetzen und b berechnen;

3 = 1/2 * 1,5 + b → b=?

g2= 1/2x + c da gilt m1*m2 muss = 1 sein bei einer Senkrechten

3=1/2*1,5+c und dann nur noch c ausrechnen...

c= 2,25

g2= 1/2x +2,25

Ich weiß nicht, ob das mathematisch wirklich einwandfrei ist, da es bei mir schon mehr als 25 Jahre her ist, dass ich sowas rechnen musste. Aber war mal wieder spannend zu sehen, ob man sowas noch kann ;-)

m1 * m2 = - 1

1

Was möchtest Du wissen?