Funktionierten die ersten Fernseh-Fernbedienungen mit Infrarot-Übertragung, oder waren das immer schon Funk-Fernbedienungen?

4 Antworten

Funktionierten die ersten Fernseh-Fernbedienungen mit Infrarot-Übertragung, oder waren das immer schon Funk-Fernbedienungen?

Die ersten "Fernbedienungen" waren noch kabelgebunden. :)

Die ersten hingen an einem Kabel und kam, halte Dich fest, Ultraschall. Funk wurde nicht benutzt, nur IR.

Die Smartphone-Apps zur Fernbedienung verwenden endlich Radiowellen (WLAN).

0

Die allerersten Fernbedienungen waren noch Kabelgebunden. Danach gab es eine die mit Licht funktionierte, dann Ultraschall und erst danach Infrarot.

infrarot,wenn ich mich richtig entsinne

Es gab welche mit Kabel, und dann welche mit Ultraschall. Erst dann kam Infrarot.

1
@ultrarunner

Wie kann man Ultraschall und Infrarot denn äußerlich unterscheiden?

0
@BumbumBoris

Ultraschall hat an der Fernbedienung einen kleinen Lautsprecher und am Fernseher ein Mikrofon. Beides erkennt man meist an einem darüber befindlichen (luftdurchlässigen) Gitter.

Infrarot benutzt hingegen eine IR-LED und einen passenden Empfänger (der sieht auch wie eine LED aus). Als Abdeckung ist oft ein dunkelrotes IR-durchlässiges Kunststofffenster vorhanden.

0

Was möchtest Du wissen?