Funktioniert weight Watchers auch ohne Sport?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Ja geht auch ohne Sport. Aber dann wird dein Körper schlaff, was auch nicht schön aussieht. Außerdem ist es mit Sport wesentlich einfacher abzunehmen (weil du mehr Kalorien verbrauchst) und gesünder ist es ebenfalls.

Was machst du eigentlich, wenn du dann, nur mit Weight Watchers, erfolgreich abgenommen hast? Wieder so weiter wie zuvor? Was glaubst du, was dann passiert? Oder hast du vor, bis ans Ende deiner Tage Punkte zu zählen?

Du hast Übergewicht (davon gehen ich zumindest aus), wegen deiner Lebensweise. So lange du die nicht änderst - also auch deine Einstellung zu Sport - wirst du immer Gewichtsprobleme haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, ich bin seit 16 Jahren bei Weight Watchers und habe damals 18 Kilo abgenommen, ganz ohne Sport. Sport beschleunigt und erleichtert die Abnahme, aber wenn du dich an deine Punkte hälts, nimmst du auch ab, nur langsamer. Ich empfehle dir Bewegung in deinen Alltag zu bringen, z. B. Treppen steigen, keinen Auzug benutzen. Mit dem Rad zur Arbeit zu fahren, falls du auf ein Auto angewiesen bist, etwas weiter entfernt zu parken. Falls du Bus fährst, ein oder zwei Haltestellen früher aussteigen. Verabrede dich mit einer Freundin zu einem Spaziergang oder such dir eine Gruppe in deiner Nähe, die Nordic Walking macht. Gemeinsam geht es leichter und man kann sich leichter überwinden sich zu bewegen. Es gibt viele Möglichkeiten. Hoffentlich konnte ich dir weiterhelfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Rein theoretisch müsste es klappen.

Letztlich entscheidend ist ja lediglich deine Kalorienbilanz - solltest du weniger essen, als du verbrauchst nimmst du ab.

Dafür ist aber Weight Watchers nicht unbedingt notwendig.

Preiswerter wäre wohl eher mehr Training auf deinen inneren Fokus ;)

Du solltest dir selber beibringen, dein Ziel immer vor Augen zu haben & auch nach Rückschlägen weiterzumachen, anstatt aufzugeben.

Besieg deinen Schweinehund und spar dir das Geld für etwas Sinnvolleres.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

keinen Sport zu machen, weil Du keine Lust dazu hast, halte ich für grob fahrlässig. Sport hält fit und gesund, wenn man ihn regelmäßig macht, und das bis ins Alter. Wenn Dir daran nichts gelegen ist, kannst Du den Sport gerne weglassen.

Ansonsten: Mach ihn. Für mich als Sportler ist "Ich habe keine Lust" keine Ausrede.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wahrscheinlich nicht so wirklich. du kannst zwar deine Kalorienzufuhr soweit minimieren, dass der Körper anfängt von seinen Reserven zu zehren. Aber bessere Ergebnisse erzielst du garantiert nur mit sport

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sicher.

Aber dennoch würde ich abraten.

Ich habe mit einer anderen Ernährungsumstellung in 10 Wochen 12 Kilo abgenommen. Aber mit dem Fett schwand auch Muskelmasse. Ich wurde richtig kraftlos. Also habe ich schleunigst mit Sport angefangen.

Und das empfehle ich dir auch.

Suche dir was, was dir Spaß macht. Bei mir war es laufen. Damit wurde aber mein Körper im Allgemeinen wieder kräftiger und fit.

Viel Spaß!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit Sport gehts auf jedenfall besser und Stärkt deine allgemeine Verfassung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sorry, lach.....aber was sind das für Fragen...?

Nein, Weight Watchers funktioniert nicht ohne Sport.

Bzw. was heisst Sport....das liest sich für "nichtsportler" immer so Olympia Marathon mäßig.....

Ihr müsst euch bewegen !

Joggt, fahrt Fahrrad, steigt Treppen, laut draußen in der Weltgegend - ohne Smartphone - mal 60 min. jeden Tag draußen rum. 

Einfach gehen, laufen, mal schneller, mal langsamer...das kann JEDER !

Aber nur Weight Watchers...und paar Mittelchen trinken und nen Eiweis-Riegel kauen....und nix tun?

Sorry.....klappt nicht !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?