Funktioniert IBM Q auch ohne einen normalen Computer oder ist es im Grunde genommen nur ein Peripherie Gerät?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du meist das in völliger Dunkelheit und auf den absoluten Nullpunkt gekühlte Fass, das in einem Rack aufgehängt ist?

Und was heisst "ohne normalen Computer"? Ich denke, du solltest mindestens über eine geeignete Fragestellung verfügen, damit eine Quanten-Maschine sie rechnen kann. Beispielsweise ein Berechnungsmodell für das Wetter am übernächsten Wochenende oder eine versicherungsmathematische Frage, wie wahrscheinlich es ist, dass Majestix in den Asterix-Comics das Dach der Welt auf den Kopf fällt (was die Kelten tatsächlich glaubten, also in ihrer Welt war das eine ziemlich entscheidende Frage)

Wenn du über eine geeignete Frage verfügst, hast du heute auch bereits einen Mehrfach-Parallelen Mainframe, mit dem du diese Frage eben nicht zufriedenstellend berechnen oder beantworten kannst.

Dann benötigst du wohl auch noch einen relativ leistungsfähigen Netzwerk-Anschluss an das IBM-interne Netzwerk, wahrscheinlich der Forschungszentren in Rüschlikon und Raleigh oder so - ein handelsüblicher Internet-Anschluss reicht da kaum. Müsste wohl eher ein verglaster Hochgeschwindigkeitsanschluss sein, wie sie Universitäten haben.

Dann ist es wohl auch eine Art Rechenzentrums-Verbund mit Speicher- und Recheneinheiten gekoppelt, weil nur ziemlich leistungsfähige Peripherie und Netzwerk-Infrastruktur das Futter für Q bereitstellen kann.

Ach ja, etwas Knete sollte auch noch vorhanden sein. Schliesslich ist es eine kommerzielle Anwendung eines Quantenrechners und die Durchführung ist gewiss kostenpflichtig.

Nur fürs Protokoll

Aktuell rechnen wir ja mit 0 und 1 also an oder aus ( je nachdem) . Ebenso mit Ja und Nein , der Quantencomputer kann eine dritte Stellung mit in die Berechung einbeziehen "vielleicht". Also wären 3 Wege möglich Ja , vielleicht und Nein. Das vielleicht ist der Punkt an dem sich noch so manch Mathematiker die Zähne Ausbeißen werden :-)

1

Begriff EDV Kenntnisse zeitgemäss oder doch was anderes nehmen?

ich habe in Bewerbungen die bisher fast alle erfolgreich waren, stets EDV KENNTNISSE geschrieben und dennoch habe ich nun etwas Zweifel für zukünftige Bewerbungen

der Begriff EDV klingt für mich nach iBM LOCHKARTEN und Computer in Form von Riesenschränken

doch ist e so ?

...zur Frage

windows xp funktioniert nicht mehr nach stromausfall, abgesicherter modus auch nicht!

ich benutze windows xp auf einem mittelerweile 4 jahre altem computer. der computer funktioniert meistens einwandfrei und Schnell. in meinem zimmer war heute ein kurzschluss und die sicherung flog raus, währendessen war mein computer an und ist sehr abrupt ausgegangen (wahrscheinlich die festplatte angekratzt) jetzt funktionirt linux/ubuntu weiterhin, windows jedoch funktioniert weder im normalen modus oder im abgesicherten modus, im normalen modus kommt ein bluescreen und der computer startet neu, und im abgesicherten modus startet der computer einfach so neu. helft mir :0 !!!

...zur Frage

Magellan Communicator für Geocaching funktioniert nichtmehr?

Hallo, Seit ich Windows 10 auf meinem Computer habe, kann ich über die Geocachingseite keine Geocaches mehr auf mein Gerät übertragen. Mein Computer erkennt das GPS Gerät aber ich glaube das der Communicator nichtmehr richtig funktioniert bei Windows 10. Als ich Windows 8 noch hatte, hat alles prima funktioniert. Ich habe den Communicator auch schon mehrmals neu Installiert aber ohne Erolg. Kann mir von euch vielleicht jemand weiterhelfen?

...zur Frage

Was bedeutet " im Grunde (genommen)"?

???????

...zur Frage

Finde Gerät im Netzwerk nicht?

Hallo,

wir haben in unseren Unternehmen einen SAN angeschlossen und ans Netz gehängt, jedoch finden wir das Gerät nicht.

Im DHCP lässt sich kein Eintrag finden, dabei muss ich sagen, dass unser DHCP Server momentan nicht richtig funktioniert.

Der Hersteller meinte , dass der SAN über eine bestimmte IP erreichbar sein müsste, ist er aber nicht.

ich habe die MAC adresse, und habe versucht mit dem Befehl Arp -s dem Gerät eine IP zuzuweisen, aber auch vergeblich.

Habt ihr eine Idee, wie ich an die IP komme , nur mit der MAC adresse?

Ich habe diverse tools ausprobiert, wie angryipscan etc, aber das bringt mir nicht, da ich nicht weiß, welche IP das Gerät zugeteilt bekommen hat, und unter usneren normalen IP ranges finde ich das Gerät auch nicht.

Gruß

...zur Frage

Treiber für Thinkpad t23 mit Windows 7

Also, ich habe auf meinem IBM Thinkpad T23 Windows 7 gerade installiert, nun hab ich das problem, das die boxen und der lan-steckplatz nicht funktioniert, der pc möchte die Treiber für diese teile, aber ich finde keine treiber die für win7 sind :/ könntet ihr mir evtl helfen ? ich wäre euch sehr dankbar.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?