Funktioniert eine fruchtfliegen Falle auch mit cranberrysaft, essig, spüli und Bier?

3 Antworten

Hallo,

Spüli würde ich weglassen. Sie lieben alles, was gärt.

Wein, Bier, Fäulnissaft aus Obst oder Salat. 

Wenn es zu viele sind, lasse ich mir vom Staubsauger helfen.

Topfpflanzen in der Küche sind nicht hygienisch. Darin vermehren sie sich gern.

Vermeide das Obst zu reif werden zu lassen. Kauf lieber weniger. Packe ins Kühlfach, was geht (Möhren, Melone - keine Tomaten, keine Bananen)

Wenn im Dupermarkt schon viele Obstfliegen sind, kaufe ich lieber woanders.

Bier geht gut. Aber zuerst die Ursache des Fruchtfliegenproblems beseitigen. In aller Regel brüten die Viecher im Bioabfall oder im gelben Sack.
Als Student mit mangelnde Hygienebewusstsein in der Küche habe ich ein Fruchtfliegenproblem zweimal gehabt



Probier es aus

Was möchtest Du wissen?