Funktioniert eine Freundschaft zwischen Junge und Mädchen wirklich? o.O

...komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Ja das gibt es (: Das nennt man platonische Liebe (; Eine freundschaftliche Beziehung zwischen jungen Und jungen, jungen und Mädchen und Mädchen und Mädchen (; Abe ohne Sex!! Versteht sich hier (:

LELIA12 26.04.2012, 00:02

Danke :D Das ist wahrscheinlich nur son typischen Leinkind gelaber in der Pupertät :D

0
UnkreativeIdeen 26.04.2012, 00:12
@LELIA12

Was bitte? Das gibt es wirklich naja egal.. Du bist anscheinend wohl für dieses Thema nicht reif genug..

0
LELIA12 26.04.2012, 13:41
@UnkreativeIdeen

Nein so war das nicht gemeint. Ich meine das Gerede in meiner Schule! Das ist nur dummes Kleinkindgelaber mit dem: Mädchen+Junge=Verliebt. Es tut mir leid wenn sie es falsch verstanden haben oder sich in irgendeinem Punkt angegriffen gefühlt haben durch mein Komentar :)

LG

Lelia

0
UnkreativeIdeen 26.04.2012, 23:16
@LELIA12

Achso. :D Nene hab ich nur falsch verstanden (; Danke für das 'Sie' bin aber auch erst 14 Jahre alt (;

0
LELIA12 27.04.2012, 00:48
@UnkreativeIdeen

Okaii :) Ich will ja nicht das Sie/Du oder irgenwer anders sich durch mein Komentar angegriffen fühlt oder suu :D Ich bin aber auch erst 13 ^-^

0

Ich habe sehr viele gute Freunde, und ich bin damit sehr zufrieden, da mir persönlich dieses rumgezicke zwischen Frauen irgendwann total auf den Nerv geht. Da brauche ich dann immer mal eine Abwechslung. Außerdem ist das eintönige gerede über Klamotten und Nagellack auf nicht alles. Ich finde ja,dass es sowas gibt, auch ohne, dass da gleich was laufen, oder entstehen muss. Es kommt halt immer drauf an, aus welcher Distanz die Freundschaft gehalten wird, genauso wie der Punkt der Attraktivität und des Charakters da mit rein spielt.

aus eigener erfahrung muss ich sagen, das es das wirklich gibt! wir treffen uns manchmal machen was zusammen, gehen ab und zu mal ins kino, jedoch nicht als paar. ich werd auch immer darauf angesprochen und vor allem wenn das dann freunde meiner kleinen schwester mitbekommen, dass ich mit ihr treffe kommt immer so ein "oh ha" oder so. es it lästig und vor allem will das niemand begreifen, weil viele denken, dass es keine freundschaft zwischen mädchen ung jungen gibt. zusätzlich kommt dazu dann noch, dass die denken man möchte es nur "vertuschen" und "leugnet" deshalb, was alles nur noch schlimmer macht.

Beispiel von mir: die freundin meiner schwester und ich haben den gleichen weg zum bus (schule) und wir reden dann immer auf dem weg. sie kennt außerdem meine "freundin", weil ihre mutter die patentante des Bruders meiner "freundin" ist (kleines dorf XD). und wenn sie dann mal wieder vorkommt dann kommen wieder die typischen reaktionen von kleinen vorpubertären mädchen.

es nervt aber man kann nichts machen.

Ich glaube das es nur kurz funktioniert. Es wird automatisch der Zeitpunkt kommen wo eine Berührung oder eine Situation persönlicher Natur (Trost spenden) zu mehr führt.

Wieso muss man sich verlieben? Ich habe Freundschaften mit männlichen wie auch mit weiblichen Personen und damit keinerlei Probleme. Sicher, aus Freundschaft kann Liebe werden, weil man eben mit dem Geschlecht näheren Kontakt hat, dass auch der Interessenrichtung entspricht, aber das muss nun wirklich nicht passieren. Oft tauchen solche Probleme in der Pubertät auf, da wird schnell mal mit dem Wort Liebe geschossen, aber auch das ist als Freundschaft zu überstehen und grade ab 16-17+ geht auch das zurück.

Das wichtigste ist, wenn man das ganze als Freundschaft haben möchte und eine Seite Gefühle entwickelt, ehrlich zu sein. Selbst wenn einmal dieses Gefühl geäußert wurde, kann man mit Ehrlichkeit klare Verhältnisse schaffen und Freunde bleiben.

naja ich denke schon das eine Freundschaft zwischen Jungen und Mädchen funktionieren kann, aber nur in sehr wenigen fällen :D weil wenn man wirklich sehr gut befreundet ist, unternimmt man ja auch viel mit einander , und es kommt ja auch gerne mal vor das man mit dem besten Freund/in mal kuschelt oder sonstiges macht, da kann es dann auch mal schnell passieren das man Gefühle für ihn / sie entwickelt..

also ich hab da bisher nur "schlechte" Erfahrung gemacht...

Gruß

LELIA12 26.04.2012, 00:03

thihi :D Mein emalig bester Freund wollte mich mal küssen -.-' Naja jetzt haben wir nix mehr miteinander zu tun. kA why?!

0

Moin!

Ja klar kann das funktionieren. In meinem Freundeskreis sind mehr Frauen als Männer. Warum, weiß ich selber nicht. Viele sind in einer Beziehung. Manche aber nicht. Klar kann es passieren, dass man sich ineinander verliebt. Aber die "Gefahr" besteht immer. Mit einer guten Freundin, bin ich seit über 10 Jahren befreundet. Und ja! Unser Verhältnis könnte kaum besser sein.

Keine Ahnung welchen Film ihr euch fahrt aber bei uns hier funktionieren Freundschaften zwischen Männern und Frauen völlig normal. Ihr werdet mir nicht glauben, wenn Ich euch sage, dass sogar Freundschaften zwischen Deutschen und Ausländern funktionieren! Sogar zwischen Deutschen Jungs/Mädels und ausländischen Mädels/Jungs!

Ich warte jetzt einfach mal sehnsüchtig auf den Tag an welchem die Orgie ihren Lauf nimmt und poste hier noch ein mal, wenn sich etwas geändert hat.

Ja, das ist durchaus möglich. Es kommt dabei aber auf die Intensität der Freundschaft an und auch darauf welche Ansprüche sie erheben.

Aber es ist schwer und selten, dass sich nicht zumindest für einen von beiden mehr entwickelt... und das hat oft schmerzhafte Folgen.

Oder man hat Glück... seltenes, unfassbares Glück...

Ich glaube nicht daran... wenn du alt genug bist.... ich zähle mal 18 aufwärts.. und du siehst gut aus und du kennst einige Kerls schon länger, passiert es immer, das sie irgendwann etwas von dir wollen. Immer. Ich habe es noch nicht geschafft jemanden zu finden, ihn lage zu kennen, mit ihm auszugehn, ohne das er dann ankam und mehr wollte. Ich habe deswegen schon viele gute Kumpelz verloren. Ausser du bist ganz und garnicht sein Typ und er findet dich "nur" nett..lustig.. aber meistens isses dann so, das du dann irgendwann was von ihm willst ^^....was auch immer. Oder er is schwul, hehe ^^ Das klappt, habe viele schwule Freunde.... aber eine Freundschaft...so... auf dauer... ist zwischen einer FRAU und einem MANN...kaum.. möglich. das wirst du rausfinden wenn du älter bist. Denke an meine Worte, wenn es soweit ist :)

L.G. Shenny

So ist das halt, zwischen Jungs und Mädels kann immer etwas entstehen. Aber dieses hin und her usw. gibt sich mit dem Alter....

Klar, Freundschaften können sehr gut funktionieren.

Nein ? Weil sich der Junge oder das Mädchen irgendwann verliebt ! Und so ne gewisse Spannung ist da immer. Also ich halte da nichts von ! Habe auch schon einige Freundinen verloren nur weil se von ihren angeblichen "KUMPELS" gefi***t wurden.

Nope. Die Jungs tun aber immer so als ob.

TheStyler92 26.04.2012, 00:12

Da gebe ich dir zu 100% Recht. Und die Weiber raffen es einfach nicht !!! Versuche ich meiner Freundin auch schon ewig zu erklären.. aber NEEEIN es sind ja ihre Kumpels.. das die Weiber so doof sein müssen und sowas nicht durchschauen ?

0
anonymous325 26.04.2012, 00:54
@TheStyler92

Ja das denk ich mir auch immer. Wenn die Männer auf Freundschaft tun dann nur um sich an die Frau ranzumachen. Schön das ich nicht der einzige mit dieser Meinung bin :D

0

Was möchtest Du wissen?