Funktioniert ein BK-Verstärker auch im gemischten Betrieb (Analog + DVB-C)?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ja, das kann man ohne Probleme, haben wir bei uns auch so am laufen. Allerdings kann es durchaus auch am Kabel liegen, vielleicht versuchst du es zuerst einmal mit einem anderen, falls du noch eins hast. Vor allem, wenn man die Stecker selbst angebracht hat, können Qualitätseinbußen schon alleine durch eine nicht optimale Verbindung Stecker-Kabel auftreten.

akino47 01.12.2013, 12:48

Ich habe mittlerweile einen BK-Verstärker angeschlossen. Leider kommt über ihn (mit demselben Kabel, mit dem vorher fehlerloser digitaler Empfang möglich war) absolut nichts oder nur Pixelsalat auf den digitalen Kanälen an. Die analogen Programme sind etwas besser geworden, aber weiterhin im Vergleich mit den digitalen deutlich schlechter.

0

Was möchtest Du wissen?