Funktioniert ein Adapter für amerikanische Steckdosen auch wenn es nur zwei 'Stecker' sind?

6 Antworten

Der 3. Pin stellt den Schutzleiterkontakt dar. Der ist aber bei vielen Geräten nicht nötig. Der Adapter funktioniert trotzdem. Gleich zur Info noch hinterher: Das amerikanische Stromnetz hat eine andere Spannung und Frequenz als in Deutschland. ( 120V/ 60Hz) Deine Geräte müssen also diese Spannung vertragen damit sie funktionieren. Dein Adapter wandelt die Spannung nicht auf hiesige 230V/ 50Hz um.

Richtig! Vergessen zu erwähnen.

Bei mir funktionierte dieser Adapter auch nur weil ich auf meinem Laptop und sonstigen Geräten die ich dabei Hatte von 230V auf 120V umschalten konnte.

Viele Geräte haben einen Schalter dafür in der Nähe des Steckers.

0

Ich werde die Steckdosen hauptsächlich für meinen Laptop nutzen ... und natürlich für mein Handy zum Aufladen. Ist bei diesen Geräten dieser Schutzleiterkontakt nötig?

Ich habe gehört die Adapter wandeln die Spannung um? :-O

0

Nach dem lesen von fragen und antworten bin ich für dich zum folgenden schloss gekommen...

ja, funktioniert. allerdings mit einschränungen:

das fängt schon mal damit an, dass die steckdose oben an dem adapter 2 stege hat, die das einstecken eines schutzgeerdeten steckers verhindern. wenn dein Laptop nicht zufällig einen eurostecker (flachstecker) hat, müsstest du mit einer Zange die stege in der dose, die das einstecken eines schukosteckers verhindern sollen abpetzen...

nicht ganz optimal so ein Gerät ohne erdung zu betreiben, aber auf grund der galvanischen trennung von ein und ausgang und der gekapselten Bauweise bist du relativ sicher.

Bauartbedingt steht dieser adapter relativ weit aus der steckdose. das behagt mir weniger. ich würde dir an deiner stelle raten, vor ort eine amerikanische strippe für dein Laptop und ein ebenfalls amerikaneisches Netzteil für dein Telefon zu kaufen.

optionlal kannst du auch zu einem USB Ladegerät greifen und dein handy dann mit der (hoffentlich noch vorhandenen) USB Strippe aufladen.

im englischen heißen die benötigten Teile:

  • powercord for computer
  • Cellphonecharger
  • USB Charger / USB Power-Suply

bei großen Handelketten wie Wallmart solltest du die benötigten Brocken zusammen für 10, maximal 15 Dollar bekommen...

lg, Anna

Ich würde ihn neu kaufen und Geräte welche sich nicht auf 110 V umstellen lassen brauchst Du gar nicht erst mitzunehmen.

Wo müsste man das umstellen? Also beim Laptop? Und beim Handy?

0
@Emmischahin

die meisten Laptops werden mit Schaltnetzteilen ausgeliefert welche die Eingangspannung auftomatisch erkennen.

Dann steht auf dem Netzgerät so etwas wie "Input 110/220 V" must Du halt mal auf dem Typenschild vom Netzgerät nachschauen

0

teneriffa adapter

braucht man für die steckdosen auf teneriffa einen adapter??

...zur Frage

TP-Link DLan funktioniert nicht mehr (Steckdosen?)

Seit einigen Wochen plagt mich mein DLan, was zuvor ein halbes Jahr einwandfrei funktionstüchtig war. Wir haben zwei Sets von TP-Link: TL-PA201 TL-PA211

Das Netz stürzt immer öfter ab und an manchen Steckdosen funktioniert der Adapter, an anderen nicht. Dieser Zustand ändert sich immer unregelmäßig. Meine Frage lautet: Wie man das Problem beheben kann? Gibt es die Möglichkeit das DLan Netz neu aufzusetzen (per Werkeinstellung/Zurücksetzung)? Wenn ja wie?

Infos über das Problem habe ich im Internet und in der Bedienungsanleitung nicht gefunden. Danke :)

...zur Frage

Funktioniert ein 120-240 Volt Glätteisen ( mit Adapter ) im Ausland ( Kanada )?

Hallo zusammen .. :)

Ich fliege morgen nach Kanada und würde gerne mein Glätteisen mitnehmen . Habe aber gehört das die kanadischen Steckdosen nur bis zu 110 Volt Strom "abgeben" können. Stimmt das ??

Schonmal vielen Dank !!

...zur Frage

Warum gibt es keine einheitlichen Steckdosen?

Warum brauchen wir einen Adapter, wenn man z.B. nach England reisen möchte? Warum hat man die Netzanschlüsse weltweit nicht einheitlich gemacht?

...zur Frage

Wo kann man ein Adapter (für die USA) kaufen? Brauch ich dringend?

Ich werde am Sonntag in die Vereinigte Staaten fliegen. Ich brauch dringend ein Adapter (für PSP, Handy). Also bitte nicht schreiben: Amazon, Ebay usw...... Die Steckdosen in den USA sind ja anders (die Form).

...zur Frage

Dlan Adapter (dLAN 85 HSmini) finden sich nicht mehr!

Hallo liebe Experten :)

vor einiger Zeit habe ich mir dLAN stecker für zu Hause geholt (dLAN 85 HSmini Powerline Starterkit). Ich habe sie eingesteckt und eingerichtet und es hat alles super geklappt. Jetzt haben wir den Internetanbieter gewechselt und haben dazu auch ein neues Modem bekommen, das haben wir auch gleich angeschlossen. Nachdem wir das neue angeschlossen haben, wurden bei mir auf dem Rechner zwei Verbindungen angezeigt. Ich bei beiden Verbindungen auf ''trennen'' gedrückt und den PC neu gestartet, um die Verbindung die dann stehen sollte neu zu verbinden. Nur das hat nicht funktioniert. Die dLAN stecker finden sich seid dem nicht mehr. Es ist wie folgt bei uns aufgebaut:

Router -> Verteiler -> dLAN (1) -> Steckdose (1) -> Steckdose (2) -> dLAN (2) -> Rechner

Das hat auch so immer funktioniert bis zu diesem Tag als wir den Router gewechselt haben und ich auf ''verbindung trennen'' geklickt hab.

Wenn ich an meinem Rechner die Software starte um die beiden Adapter zu suchen findet er sie nicht und schreibt mir folgende Meldung:

''Kein dLAN-Adapter gefunden Der Assissten konnte keinen dLAN-Adapter finden, der direkt an diesen Computer angeschlossen ist. Ist Ihr dLAN-Ethernet-Adapter korrekt mit dem lokalen Netzwerk dieses Computers verbunden?''

Jeder dLAN Adapter hat 3 Lampen, eine für Strom, eine dafür das er den andern findet und eine für Internet. Bei dem Adapter der am Router ist leuchten alle 3 aber bei dem in meinem Zimmer nur 2. Sprich, laut den Lämpchen an den Adaptern finden sich beide.

Was ich schon versucht habe: - Adapter (1) und (2) austauschen - Software neu installieren - andere Steckdosen

Ich bin da echt am verzweifeln! Freue mich über jede Antwort!

Mit freundlichen Grüßen

Michi

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?