Funktioniert die Magic Mouse 2 auf OS Sierra?

2 Antworten

Apple wird seine Hardware und Software wohl am besten kennen. Wenn sie das wünschen, solltest du auf das neueste Betriebssystem upgraden: also macOS Sierra (10.12).

Hab die Magic Mouse 2 und Sierra, läuft wunderbar

Vielen Dank! Ich hatte schon Angst, das es nicht läuft, da ich gerade schon am updaten bin und man im Internet nur über El Captain was findet.

0

Die geht sogar mit Windows

0

Einrichtung Outlook.de-Adresse in MacOS Sierra?

Ich würde gerne eine Outlook.de Adresse in macOS Sierra einrichten. Wisst ihr, wie ich das am gescheitesten mache?

Raffael

...zur Frage

OS Sierra , El Capitan oder Yosemite?

Macbook Pro early 15 was ist denn von eurer Erfahrung her das flüssigste schnellste system Sierra, El Capitan oder Yosemite ? Ich hab das Gefühl so flüssig wie mit Yosemite war er nie mehr.

...zur Frage

Maus und Tastatur bei gebrauchtem iMac 2010?

Hi, ich habe mir einen gebrauchten iMac von 2010 mit OS X El Captain gekauft. Ist mit diesem iMac jede Maus und Tastatur kompatibel, oder muss auf etwas geachtet werden?

...zur Frage

Magic Mouse unter Boot Camp (Windows 7) anschließen?

Hey Leute!

Ich habe gelesen, dass man die Magic Mouse unter Boot Camp mit Windows nutzen kann. Aber wie genau schließe ich die an? Batterien sind voll, aber irgendwie findet das Bluetooth-Tool von Windows die Maus nicht :-(

Danke!

...zur Frage

MacBook Pro Sierra Aktualisierung dauert mitlerweile ganzen Tag?

Ich aktualisiere gerade mein MacBook Pro auf die neueste Version Sierra. Der Download ist fertig aber die Installation nimmt mittlerweile locker 6 Stunden in Anspruch. Er hängt irgendwie ab und zu bei ''11 Minuten verbleibend'' geht dann aber nach und nach runter. Es scheint sich zwar etwas zu tun, meine Frage ist nur ob das normal ist Bzw ob das bei jemanden von euch auch schonmal so lange gedauert hat.

...zur Frage

Hilfe! Mac bootet nicht mehr nach kernel panic?

Moin, habe über nacht die Sierra High Beta installieren wollen, da habe ich vergessen dass das Wlan nachts bei mir aus ist. Am nächsten Tag habe ich meinen Macbook aufgeklappt und habe gesehen das er nicht weiter installiert hat. Deshalb habe ich ihn beim Prozess heruntergefahren (ich weiss, ein Fehler, bereue es jetzt). Jetzt wenn ich den Mac hochfahre und mich anmelde kommt eine Fehlermeldung für 2sec auf den Bildschirm (siehe Foto). Danach komme ich wieder ins Anmelde Fenster, bin also in einem Teufelskreis. Der mac lässt sich aus mir unerklärlichen Gründen nicht in den sicheren Modus booten. Da steht Mac OS: Not yet. Muss ich mac jetzt neu installieren, wenn ja verliere ich alle meine Daten die auf meiner Festplatte waren!?!?!?

HILFE, Jordi

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?