Funktioniert das Lenovo Solution Center auf Windows 10 und wozu soll ich Adobe AIR aktualisieren?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

VON ADOBE KOPIERT!

Mithilfe der Adobe AIR-Laufzeit können Entwickler den gleichen Code in native Anwendungen und Spiele sowohl für Windows und Mac OS-Desktop-Computer als auch iOS- und Android-Geräte einbinden und somit über eine Milliarde Desktopsysteme und mobile App Stores für über 500 Millionen Geräte erreichen. 

Und egal ob du es nutzt oder nicht, Update immer, weil dann Sicherheitslücken gestopft werden. Danach kannst du immer noch prüfen (Google), ob Programme, die du wichtig findest, Air nutzen. Wenn nicht, kann es runter. Wenn es unwichtige Programme nutzen, dann musst du überlegen, ob du diese jemals nutzt. Wenn nein, kann es weg.

Und zu dem LSC: Es liegt garantiert an Windows 10. Das hat noch einige Macken. Ich glaube, es hat sich durch das Update etwas in der Programmstruktur geändert, das zum Beispiel jetzt ein Ordner da ist, der in deinem alten Betriebssystem nicht da war. Jetzt weis das Center nicht, wo es das, was zu dieser Fehlermeldung führte, finden soll.

Okay, danke für die Antwort. Denkst du, dass solche Kompatibilitätsprobleme durch Updates gelöst werden ?

0
@ElVanna128

Nur durch ein Update von Lenovo, von Microsoft wird keins kommen. Aber wenn du es nicht brauchst, dann deinstalliere es einfach.

0

Was möchtest Du wissen?